921 / 118 - *Rival Showdown! Satoshi VS Shota!!*

Vorkommende Charaktere: Ash, Citro, Diantha (Erinnerung), Flordelis, Heureka, Officer Rocky, Serena, Shota/Sawyer und Xeros.


Vorkommende Pokémon: (Erinnerung)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *Rival Showdown! Satoshi VS Shota!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 12.05.2016





Unsere Helden sind auf dem Weg zu Ashs letztem Orden in Kalos. Doch zuvor machen sie Rast in einem Pokémon-Center und Ash kämpft mit Quajutsu gegen einen Trainer mit einem Scherox! Scherox rast auf Quajutsu zu, doch Ash lässt es Doppelteam einsetzen! Es erschafft einige Doppelgänger und Scherox weiss nicht welches das Echte ist. Es schaut zu seinem Trainer und das lässt es Metallklaue ausführen! Scherox nimmt sich mit einer einhändigen Metallklaue die Doppelgänger von Quajutsu vor! Drei Quajutsu springen hoch und Scherox folgt ihnen! Es kann zwei Doppelgänger ausschalten, doch das Echte ist noch übrig! Ash lässt es Aero-Ass benutzen! Quajutsu trifft Scherox mit dem Fuss und schleudert es damit hart auf den Sandboden! Scherox ist K.O.!
Ashs Freunde freuen sich über den Sieg. Der Trainer eilt zu seinem Scherox, dem geht es aber auch schon wieder gut. Er ruft es zurück und lobt Ash für den Kampf. Ash bedankt sich und verneigt sich gleichzeitig. Ashs Freunde sind begeistert vom Kampf und Ash ist optimistisch was sein letzter Orden angeht. Da spricht sie ein alter Freund an, es ist Shota! Ash freut sich ihn zu sehen!



Auf dem Dach und vor dem Poké-Center liegt etwas Schnee. Puni-chan sitzt am Fenster und geniesst Sonnenstrahlen. Unsere Helden setzen sich mit Shota ins Poké-Center. Dedenne und Pikachu essen Pofflés und Shota zeigt unseren Helden seine Ordenbox, er hat bereits acht Stück! Er hat den Krabbel-, Blatt-, Feen-, Psi- und Eisbergorden von den bekannten Arenen wo auch Ash war! Das löst Erstaunen bei allen aus! Sie fragen Shota welcher Typ der letzte Orden hat, der meint Eis. Das ist natürlich ein guter Typ für Ashs Team und das freut alle. Ash fehlt leider noch ein Orden, dafür konnte er zuletzt gegen Diantha antreten, was auch bei Shota Erstaunen auslöst. Heureka erzählt, dass Ashs Quajutsu das Wasser-Shuriken auf einmal auf dem Rücken hatte. Ash meint auch, dass sie Quajutsu seit dem letzten Kampf gegen ihn sehr verbessert hat, woran sich natürlich alle erinnern an den Kampf Quajutsu gegen Gewaldro. Ash kommt eine Idee, er fordert Shota zum Kampf heraus. Shota will Ash aber auch seine neuen Pokémon zeigen.



An einer anderen Stelle sind Officer Rocky und ihr Voltenso unterwegs, mit ihnen ein paar Bauern, und gemeinsam betreten sie einen dunklen Wald. Die Bauern sind beunruhigt wegen seltsamen Vorkommnissen in diesem Wald, deswegen haben sie Officer Rocky gerufen. Im Wald wird Voltenso plötzlich unruhig und bleibt stehen, dann kommen auf einmal panisch wilde Pokémon auf sie zu! Pachirisu, Staralili, Staravia, Webarak, Wiesor, Nagelotz und Vivillon unter ihnen! Verfolgt werden sie riesigen Wurzeln! Rocky, Voltenso und die Bauern rennen auch weg, bis sie aus dem Wald kommen. Doch ein Hubelupf wird von den Wurzeln fast erwischt! Officer Rocky schnappt es sich und Voltenso will die Wurzeln mit seiner Elektrizität abwehren, doch die bleiben von alleine stehen. Officer Rocky und die Bauern schauen geschockt drein.



Dann sehen wir, wer dahintersteckt. Xeros von Team Flare macht mit einigen anderen Flare-Mitgliedern wieder ein Experiment! Dafür werden Zygarde-Zellen verwendet. Scheinbar war der Versuch erfolgreich, Xeros setzt ein gruseliges Grinsen auf.



Im Labor von Flordelis verfolgt Flordelis selber das Experiment aus der Distanz. Das Z-2 sitzt dort in einem Behälter und kann nichts machen. Flordelis schaut es an und das Z-2 hat Angst vor ihm. Es versucht sich mit Puni-chan per Telephatie zu unterhalten.
Zurück bei unseren Helden. Heureka kommt zu Puni-chan und sagt ihm, dass Ash gegen Shota kämpfen wird. Aber Puni-chan scheint besorgt zu. Heureka nimmt es und singt ihm den Puni-chan Song. Puni-chan beruhigt sich wieder.



Citro bereitet Quajutsu für den Kampf vor. Er legt dem Pokémon wieder seinen Messer um das Handgelenk, Ash legt das Gerät auch wieder an. Shota fragt, was das soll. Citro erklärt, dass sie so die Entwicklung von Quajutsu zur Ash-Form überwachen.
Dann kann es los gehen. Shota ruft sein erstes Pokémon, es ist Duokles! Ash kennt es noch nicht und ruft deswegen den Pokédexeintrag auf. Der Dex meint: "Duokles, das Klingenkraft-Pokémon. Nicht einmal ein Meister des Schwertkampfs kann den komplizierten aufeinanderfolgenden Angriffen der zwei Schwerter ausweichen."



Sehr interessant, dass sich auch ein Pokémon von Shota entwickelt hat. Ash ruft nun auch ein Pokémon, es ist UHaFnir! Ash lässt es mit Akrobatik angreifen! UHaFnir leuchtet und rast auf den Gegner zu! Shota lässt Duokles Eisenabwehr benutzen! Die starke Verteidigung lässt UHaFnir nicht durch! Ash versucht es noch mehrmals mit UHaFnirs Akrobatik, doch Duokles wehrt immer mit Eisenabwehr ab! UHaFnir wird ganz ratlos deswegen. Dann lässt Shota Duokles mit Schlitzer angreifen! UHaFnir versucht im Flug auszuweichen, aber es wird erwischt und landet in einer Staubwolke! Shota lässt Duokles Nachthieb benutzen! Duokles stürmt mit violett leuchtenden Klingen los, doch es findet UHaFnir im Staub nicht! UHaFnir nutzt Superschall und findet Duokles los! Ash lässt es Drachenklaue einsetzen! UHaFnir erwischt den Gegner damit! Duokles wirbelt unkontrolliert durch die Luft, da lässt Ash UHaFnir wieder Akrobatik einsetzen! Duokles wird voll getroffen, stürzt zu Boden und ist besiegt! Ashs Freunde freuen sich. Shota ruft Duokles sofort zurück, bedankt sich bei ihm durch den Pokéball und macht sich Notizen in seinen Block.



Dann ruft Shota sein nächstes Pokémon, es ist ein Wummer! Ash kennt dieses Pokémon auch noch nicht und bemüht wieder den Pokédex. Dieser sagt ihm: "Wummer, das Aquawumme-Pokémon. Indem es über die Düsen am hinteren Ende seiner Scheren Wasser absondert, kann es sich mit einer Geschwindigkeit von 60 Knoten fortbewegen."
Shota fackelt nicht lange und lässt Wummer mit Krabbhammer angreifen! UHaFnir weicht fliegend aus, doch Wummer verfolgt es! UHaFnir benutzt Überschallknall und schleudert Wummer damit zurück auf den Boden! Shota ist kurz erschrocken, lässt sein Pokémon dann aber Heilwoge benutzen. Wummer leuchtet und tankt seine Energie wieder auf. Citro weiss was da los ist und erklärt Serena, dass wegen der Fähigkeit Megawumme die Heilwoge doppelt so effektiv ist! Ash lässt UHaFnir Drachenklaue benutzen, doch Shota lässt Wummer mit Drachenpuls kontern! Ein Drachen-Energiestrahl wird auf UHaFnir abgeschossen! Es kann nicht ausweichen, wird voll getroffen und fällt zu Boden! Ash ruft noch nach UHaFnir, doch das kommt nicht mehr auf die Beine, es ist kampfunfähig! Shota freut sich und Heureka ist beeindruckt.



Das kam überraschend. Ash ruft UHaFnir zurück und bringt dafür sofort Resladero in den Kampf! Wummer versucht Resladero mit Drachenpuls zu treffen, doch das weicht springend aus und erwischt Wummer mit Turmkick! Resladero fliegt los und setzt Flying Press ein! Shota hat aber eine Idee, er lässt Wummer die Attacke Drachenpuls auf den Boden einsetzen! Wummer wird hochgeschleudert und kann so ausweichen! Resladero springt nach oben über Wummer und scheint wieder die Oberhand zu haben! Ash lässt es erneut Flying Press benutzen! Doch da setzt Wummer Eisstrahl ein! Resladero wird halb eingefroren und landet hart auf dem Boden! Ash muss Resladero zurückrufen. Er bedankt sich noch bei ihm. Ash ruft zu Shota, dass der Eisstrahl wirklich unerwartet kam, da hat der Trumpf gut aufgespart. Citro und Serena sind beeindruckt wie sich Shota entwickelt hat. Daher ist es auch kein Wunder, dass er schon die acht Orden hat.



Ash überlegt kurz, doch nun setzt er Quajutsu ein, sein letzter Trumpf bei diesem drei gegen drei Match! Der Kampf geht weiter mit Wummers Drachenpuls! Quajutsu weicht mit einem Sprung aus! Wummer versucht es mit Eisstrahl, doch Quajutsu kämpft sich durch die Attacke mit Zerschneider und erwischt Wummer mit der gleichen Attacke! Wummer explodiert und bricht besiegt zusammen! Citro verfolgt wieder mit seinem Citrobot-Mini die Wellen von Ash und Quajutsu. Ashs Welle ist für einmal total konfus, das ist bisher nie vorgekommen. Als ob Ash zweifeln würde. Jedenfalls muss Shota Wummer zurück in den Pokéball rufen.



Jetzt ist es Zeit für Shotas stärkstes Pokémon, es ist Gewaldro! Shota macht sich Gedanken, er will Ash beweisen, dass er die Orden verdient hat. Quajutsu greift mit Aero-Ass an, doch Gewaldro wehrt mit Laubklingen ab! Sie treffen im Nahkampf mehrmals einander mit den Attacken! Gewaldro versucht Kugelsaat, doch Quajutsu setzt zwei kleine Wasser-Shuriken ein und kann den Angriff so kontern! Gewaldro springt los und setzt Laubklinge ein! Quajutsu kann ausweichen und Ash lässt es Doppelteam ausführen! Quajutsu erschafft sechs Doppelgänger in der Luft! Gewaldro springt los und erwischt sie mit alle mit Laubklinge! Das Echte wartet am Boden und wird auch fast getroffen, alle sind überrascht wie knapp das war! Ash reagiert und lässt Quajutsu Zerschneider einsetzen! Doch Gewaldro weicht aus! Dann benutzt Gewaldro Blättersturm! Quajutsu kann nicht ausweichen und wird in die Luft geschleudert! Ash ist besorgt! Quajutsu landet hart auf dem Rücken. Es sieht nicht gut aus für Ash, aber Quajutsu kommt wieder auf die Beine. Ash lässt es wieder angreifen mit Aero-Ass! Quajutsu springt in einem mörderischen Tempo um Gewaldro rum, bis es die Chance sieht es zu erwischen! Doch Gewaldro kann ausweichen und trifft Quajutsu mit seinem Schweif! Auf einmal fangen Quajutsus Augen an rot zu leuchten, es könnte sich nun in die Ash-Form verwandeln! Quajutsu rast wieder los und sein Tempo hat sich nochmal gesteigert! Gewaldro kann es nicht mehr sehen.
Doch Ash zweifelt für einen Moment und ist dann wie gelähmt! Sie Synchronisation findet nicht statt, wie Citro mit Hilfe des Holobildschirms vom Citrobot-Mini sehen kann. Quajutsu ist verunsichert, schaut zu Ash und dann wird es von Gewaldros Blättersturm überrascht! Es wird getroffen und hoch in die Luft geschleudert! Ash und Pikachu rufen nach ihm! Shota lässt Gewaldro angreifen! Gewaldro springt hoch und setzt Laubklinge ein! Quajutsu hat keine Chance mehr, es wird voll getroffen und es gibt eine Explosion! Ash ist geschockt und Quajutsu landet besiegt auf dem Boden! Ash eilt zu seinem Pokémon-Freund, aber es geht ihm soweit gut. Shota kann es kaum fassen, dass er einen Kampf gegen Ash gewonnen hat. Ash ruft Quajutsu in seinen Pokéball und tut dann so, als ob nichts passiert wäre.



Am Abend gibt Ash Citro das Messarmband zurück. Citro sagt, dass die Synchronisation nie stattgefunden hat. Ash überspielt das. Er meint zu Pikachu, dass sie nun ihren letzten Orden angreifen soll, Pikachu ist dabei und springt Ash auf die Schulter. Shota ist auch noch da und meint, dass er auch mitkommt.



Am nächsten Tag sind unseren Helden in einem vollkommen verschneiten Gebiet. Alle tragen dicke Jacken und Winterkleidung. Shota ist auch noch dabei. Sie sind also auf dem Weg nach Fractalia City zu Ashs letzten Orden. Ash zeigt dann nach vorne, wo man das verschneite Dorf schon erblicken kann!