918 / 115 - *Satoshi and Alain! Gekkouga VS Mega Lizardon Once Again!!*

Vorkommende Charaktere: Alain, Ash, Astrid (Erinnerung), Citro, Heureka, Michaela (Videobotschaft), Professor Platan und seine Assistentinnen, Sawyer (Video), Schwester Joy, Serena und Team Flare-Rüpel (Video).


Vorkommende Pokémon: (Video) (Video) (Videobotschaft) (Erinnerung) (Erinnerung)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *Satoshi and Alain! Gekkouga VS Mega Lizardon Once Again!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 21.04.2016





Die Folge beginnt mit Alain. Es ist ein schöner Tag und Alain kommt gerade aus einem Wald. Er blickt den Hang runter und entdeckt dort ein Poké-Center-Gebäude und daneben einen Kampfplatz. Das Center wird wohl sein nächstes Ziel sein.
Aus dem gleichen Poké-Center kommen gerade unsere Helden Ash, Pikachu, Serena, Citro, Heureka, Dedenne und Puni-chan raus. Heureka rennt mit den Pokémon aufs Kampffeld, während Citros Brille leuchtet, er möchte Ash nämlich seine neue grandiose Entwicklung vorstellen! Es ist eine Mini-Version vom Citrobot. Das interessiert Heureka natürlich auch, sie kommt dazu und sie findet ihn süss.



Dann zeigt der Citrobot-Mini was er drauf hat. Er projiziert ein Bild in die Luft und da ist Ash im Kampf mit Quajutsu, in der Ash-Form, gegen Caesurio zu sehen. Und danach noch Bilder vom Kampf gegen Sawyers Gewaldro. Die Form ist ihnen immer noch ein Mysterium, doch Serena erinnert sich daran, wie Arenaleiterin Astrid sowas auch noch erwähnt hatte. Professor Platan und seine Assistentinnen waren damals auch dabei.



Kurz darauf haben Ash und Quajutsu eine weitere neue Erfindung von Citro bekommen. Sie wird ums Handgelenk gelegt und zeichnet Kampfdaten auf. Der Citrobot-Mini nimmt die Daten auf und zeigt jeweils eine Kurve zu Ash und zu Quajutsu. Citro erhofft sich dadurch neue Erkenntnisse! Ash und Quajutsu sind natürlich dabei bei einem Kampf!



Citro hat Luxtra gerufen und stellt sich Ash und Quajutsu auf dem Kampffeld entgegen! Der Kampf beginnt und Citro lässt Luxtra Elektrofeld einsetzen! Damit werden Elektroattacken verstärkt! Quajutsu bleibt aber cool. Ash lässt Quajutsu erst einmal Zerschneider einsetzen! Quajutsu springt auf Luxtra zu, doch dem befiehlt Citro Donnerzahn! Luxtra packt sich den Zerschneider mit dem Gebiss! Es kann abwehren und Quajutsu weicht mit einem Sprung zurück. Citro lässt sein Pokémon mit Stromstoss angreifen! Ash befiehlt Doppelteam! Quajutsu erstellt unzählige Doppelgänger von sich! Luxtra kann sie alle vernichten, doch da taucht das echte Quajutsu wie aus dem Nichts aus! Luxtra ist überrascht und Quajutsu erwischt es voll mit einem Fusstritt! Luxtra schlittert übers Kampffeld, kann aber weitermachen! Heureka und Serena beobachtet die Wellen und sind überrascht, wie ähnlich sie sich sind.



Währenddessen betritt Alain das Poké-Center. Er wird von Schwester Joy und Knuddeluff begrüsst. Auf einer Bank sitzt auch noch ein Trainer mit einem Eneco. Da blickt Alain aus dem Fenster und entdeckt Ash!
Beim Kampf kommt es wieder zum Duell Zerschneider von Quajutsu gegen Donnerzahn von Luxtra, doch es gibt kein Ergebnis. Jedoch sind beide Pokémon fest am Schnaufen und Citro meint:"Time Out". Er bildet dabei ein T mit den Händen. Irgendwie klappt es nicht, dass sie die Ash-Quajutsu-Form aktivieren können.
Da kommt Alain dazu. Puni-chan versteckt sich schnell in Heurekas Tasche. Alle begrüssen ihn und Citro kommt die Idee, dass Alain doch mal kämpfen könnte. Alain macht da natürlich mit. Ash und Citro rufen ihre Pokémon für den Moment zurück.



Im Poké-Center geben Ash und Citro ihre Pokébälle mit Quajutsu und Luxtra an Schwester Joy und Knuddeluff ab. Sie bedanken sich schon mal und Schwester Joy und Knuddeluff machen sich auf den Weg die Pokémon wieder frisch zu machen. Ash fragt Alain, ob er neben Glurak noch andere Pokémon hat. Alain meint ja.
Kurz darauf stehen sich Ash und Alain auf dem Kampffeld gegenüber. Ash ruft UHaFnir und Pikachu ist sauer deswegen! Ash entschuldigt sich und meint, dass UHaFnir auch mal kämpfen muss. Pikachu ist immer noch nicht begeistert davon.
Serena und Heureka feuern UHaFnir an. Nun ruft auch Alain sein Pokémon! Es ist ein Metang! Serena kennt das Pokémon noch nicht und richtet deshalb ihren Pokédex draus. Dieser meint: "Metang, das Eisenklauen-Pokémon. Wenn zwei Tanhel miteinander verschmelzen, entsteht daraus Metang. Die Gehirne der Tanhel werden mit einem magnetischen Nervensystem verbunden. Dadurch erzeugt es starke psychokinetische Energie."
Citro meint, dass UHaFnir einen Typnachteil hat gegen Metang. Heureka schaut besorgt, während Dedenne auf ihrem Kopf sitzt und Puni-chan mit einem Auge aus ihrer Tasche schaut. Ash ruft UHaFnir zu, dass sie das packen werden.



Citro lässt den Kampf beginnen! Ash befiehlt gleich einmal Akrobatik! UHaFnir leuchtet und fliegt los! Alain lässt Metang Metallklaue ausführen! Die Pokémon treffen sich und blaue Blitze entstehen! Sie scheinen gleich stark zu sein! Alain lässt Metang mit Psychoschock weitermachen! Ash reagiert und ruft Überschallknall! Die Attacken treffen sich und es gibt eine gewaltige Explosion und eine grosse Wolke! Ash lässt UHaFnir Superschall benutzen! Alain ist überrascht davon, doch Metang steckt es weg. Ash lässt die Akrobatik-Attacke folgen! Doch Alain reagiert und Metang trifft UHaFnir mit Psychoschock! Es kommt zu einer weiteren Explosion und einer Rauchwolke! UHaFnir hats erwischt und er stürzt aus der Rauchwolke hinunter! Alain lässt Metang Sternenhieb ausführen! Es fängt an zu leuchten und düst los! Ash ruft UHaFnir zu und das kann sich gerade so auffangen! Da kommt schon Metang angerast, doch UHaFnir kann ausweichen! Ash lässt es Überschallknall benutzen! Es trifft Metang und das geht zu Boden, doch nur für einige Sekunden und dann schwebt es wieder! Alain reagiert und befiehlt noch einmal Metallklaue! Ash lässt UHaFnir wiederrum Akrobatik anwenden! Die Pokémon treffen sich in der Luft, wieder gibt es blaue Blitze, eine riesige Explosion, enorm viel Rauch und eine heftige Druckwelle! Unsere Helden und Alain werden alle total eingenebelt! Sie müssen sich wegdrehen!



Als sich der Rauch etwas verzieht, schauen Ash und Alain in die Luft. Ihre Pokémon führen immer noch ihre Attacken aus! Doch UHaFnir hört zuerst auf zu leuchten und dann lässt auch Metangs Metallklaue nach. UHaFnir stürzt zu Boden und Metang schaut ihm hinterher! Serena und Heureka halten sich aneinander fest. Citro schaut genau hin und erkennt, dass UHaFnir besiegt ist! Damit haben Alain und Metang gewonnen! Ash und Pikachu laufen zu UHaFnir. UHaFnir wird wieder munter und Ash meint, dass er erleichtert ist und es ein toller Kampf war von ihm. Die Mädchen können nun auch wieder hinschauen und loben beide UHaFnir. Alain und Metang kommen näher und Alain will auch noch loben, da hören sie die Heilmelodie des Poké-Center über Lautsprecher. Schwester Joy meldet sich ebenfalls per Lautsprecher, dass die Pokémon von Ash und Citro wieder fit sind.



Einige Momente später steht Quajutsu wieder bei ihnen. Ash macht ihm das Gerät von Citro wieder um den Arm. Alain fragt sich, was es damit auf sich hat. Citro erklärt ihm, dass sie wegen der komischen Form von Quajutsu das Gerät haben, sie wollen genauer rausfinden wie das funktioniert. Quajutsu ist jedenfalls bereit!



Ash und Quajutsu stellen sich auf und nebens Kampffeld und machen noch ein paar Kniebeugen und Dehnübungen. Alain ruft derweil sein Glurak! Das begrüsst alle mit einem gewaltigen Brüllen! Citro ist wieder der Schiedsrichter und lässt den Kampf beginnen! Ash wartet nicht lange ab und befiehlt Quajutsu Wasser-Shuriken! Es formt zwei Shuriken aus Wasser und schleudert sie auf Glurak! Alain schaut grimmig drein und dann lässt er Glurak Drachenklaue benutzen! Glurak fliegt los mit der Klaue, weicht den beiden Wasser-Shuriken mit tollen Flugmanövern aus und trifft Quajutsu mit der Drachenklaue!



Quajutsu wird hochgeschleudert, doch es kann reagieren und sich auffangen. Ash lässt es gleich Doppelteam ausführen! Ganz viele Doppelgänger entstehen in der Luft und sinken langsam zu Boden. Glurak steht auf dem Boden und Alain lässt es Flammenwurf einsetzen! Von links nach rechts zerstört Glurak die Doppelgänger mit seiner starken Feuer-Attacke! Die verpuffen alle! Doch dann erscheint Quajutsu hinter ihm! Glurak sieht es noch, doch da lässt es Ash schon Zerschneider benutzen! Quajutsu erwischt Glurak voll im Rücken! Glurak wird weggeschleudert, doch es krallt sich am Boden fest und muss nicht einmal in die Knie! Ash und Quajutsu sind trotzdem zufrieden. Da gibt Glurak Alain ein Zeichen, es würde gerne die Mega-Entwicklung ausführen.



Alain berührt seinen Mega-Ring und dieser fängt an zu leuchten. Strahlen verbinden sich mit Gluraks Mega-Stein und es fängt an bunt zu leuchten! Glurak wird zu Mega-Glurak X! Dann kann es weitergehen! Alain lässt Mega-Glurak X Donnerschlag einsetzen! Sein Pokémon zischt los, doch Quajutsu ist bereit und benutzt Aero-Ass! Es hält gegen den Donnerschlag dagegen und sogar noch besser, es kann Mega-Glurak X auch noch eines verpassen! Serena findet das toll und Heureka hält den Bildschirm vom Mini-Citrobot im Auge. Ash befiehlt Zerschneider! Quajutsu springt los, doch Mega-Glurak X blockiert den Schlag mit einer Hand! Alain lässt es gleich Flammenwurf benutzen! Quajutsu kommt nicht weg und die blauen Flammen erwischen es voll! Erst als die Attacke vorbei ist, kann es sich befreien und rutscht den Sandboden nach hinten. Alain lässt es nicht durchatmen und schickt Mega-Glurak X mit Donnerschlag los! Ash lässt Quajutsu Wasser-Shuriken benutzen, doch Mega-Glurak X weicht denen locker aus und erwischt Quajutsu mit dem Donnerschlag voll! Quajutsu wird auf den Boden geschleudert und landet im Dreck.



Quajutsu rappelt sich langsam auf und Ash macht ihm Mut. Citro bemerkt, dass neue Daten gesammelt werden. Ashs und Quajutsus Linien gehen schon übereinander und dann fangen Quajutsus Augen an zu leuchten! Ash und Quajutsu geben alles und Quajutsu verwandelt sich in die Ash-Form! Beide Linien sind nur perfekt übereinander! Citro ist begeistert, als er das sieht. Aber auch die Anderen freuen sich über den Erfolg! Quajutsu ist in einem Strudel und Ash lässt es einen doppelten Zerschneider einsetzen! Es rast auf Mega-Glurak X ist zu, aber das weicht aus in dem es wegfliegt! Alain lässt sein Pokémon Flammenwurf benutzen! Die blauen Flammen erträgt Quajutsu locker! Alain reagiert mit Donnerschlag! Mega-Glurak X setzt die Attacke im Sturzflug ein! Es pulverisiert den Boden, doch Quajutsu kann mit einem Sprung ausweichen! Danach greift es wieder an und erwischt Mega-Glurak X ein wenig!



Alain ist nun richtig begeistert von dem Kampf und er befiehlt Drachenklaue! Ash lässt Quajutsu wieder den doppelten Zerschneider benutzen! Die Pokémon stürzen aufeinander zu und treffen sich mit ihren Attacken in der Mitte des Kampffeldes! Sie messen ihre Kräfte, doch Ash scheint einzubrechen, aber da findet er neue Energie und gibt sie an Quajutsu weiter! Das kann Mega-Glurak X wegschieben und es verschwindet in einer Staubwolke! Alain konnte wegen dem Staub nicht mehr hinsehen, aber nun liegt Mega-Glurak X gekrümmt rum. Ash freut sich schon, doch da fangen seine Beine an zu zittern. Mega-Glurak X steht wieder auf und Citro bemerkt, dass sich die Linien von Ash und Quajutsu wieder trennen.



Ash ist ganz ausser Atem und dann bricht er zusammen! Seine Freunde rennen zu ihm! Mega-Glurak X verwandelt sich zurück in Glurak und dann beendet auch Quajutsu die Ash-Form und knickt ein. Alain rennt nun auch zu Ash! Alle sind sehr besorgt.



Ash ist ohnmächtig und dabei sieht er, wie Quajutsu von ihm weggeht! Er ruft, dass es warten soll! Dann wird Ash wach und seine Freunde starren ihn alle an. Die Sonne ist langsam am untergehen und Ash liegt im Poké-Center auf einer Bank. Er meint, dass es ihm gut geht und entschuldigt sich. War wohl ein anstrengender Kampf, meint Alain. Ash lacht, doch innerlich macht er sich Sorgen wegen dem komischen Traum. Trotzdem fragt er Alain, ob sie mal wieder kämpfen würden. Alain ist dabei und sie geben sich die Hand drauf. Ash meint, dass er Pokémon-Meister werden will und die Kalos-Liga bestreiten.



In der Nacht sitzen Glurak und Alain im Wald an einem Feuer, ein Fluss fliesst auch noch neben ihnen durch. Alain meldet sich per Bildkommunikator beim Labor von Flordelis, wo er einem Team Flare-Mitglied sagt, dass er noch mehr Mega-Entwicklungsenergie gesammelt hat. Der Team Flare-Rüpel verbindet ihn dann weiter zu Michaela und Igamaro. Michalea ist ganz aus dem Häuschen, da es ihrem Igami schon viel besser gehen soll! Wobei es immer noch grün leuchtend auf einem Bett liegt. Michaela meint, dass er sich keine Sorgen machen soll und wünscht weiterhin gutes Gelingen. Alain freut sich auch, aber dann ist die Übertragung schon vorbei. Er meint zu Glurak, dass das ein toller Kampf mit Ash war und Glurak stimmt ihm zu. Alain und Glurak blicken in den Himmel zum Vollmond und denken an Professor Platan und ihren anderen Freunde.



Am nächsten Morgen ist es noch sehr früh, aber unsere Helden verlassen das Poké-Center bereits. Ash dreht seine Mütze um und ist total euphorisiert, er möchte so schnell wie möglich weiterkommen! Er ruft alle seine Pokémon und dann rennen sie los! Seine Freunde hinterher und Citro als letzter! Heureka ruft ihm jetzt schon, dass er sich beeilen soll!