907 / 104 - *Satoshi and Serena! Catch One at the Dance Party!!*

Vorkommende Charaktere: Arie, Ash, Citro, Heureka, James, Jessie, Lily, Paula, Monsieur Pierre, Schwester Joy, Serena und Tortina.


Vorkommende Pokémon: (Kernform)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *Satoshi and Serena! Catch One at the Dance Party!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 28.01.2016





Unsere Helden Ash, Serena, Citro, Heureka und ihre Pokémon Dedenne und Puni-chan sind in einem Poké-Center. Heureka pickst gerade das schlafende Puni-chan und Dedenne schaut ihr dabei zu. Dann ertönt die Pokémon-Heilmelodie und Schwester Joy und Knuddeluff kommen aus dem Behandlungsraum mit Pikachu und ein paar Pokébällen angefahren. Also sind alle wieder fit. Pikachu springt auch gleich in Ashs Arme.



Ash und Citro unterhalten sich und Serena kümmert sich um ihre Pokémon. Sie bürstet Evoli und Pam-Pam und Rutena fangen an zu streiten! Serena macht wird etwas sauer und schon sind sie still. Am Ende sind dann alle schön herausgeputzt. Serena und ihre Pokémon sind glücklich und Serena schaut am Computer was es Neues beim PokéVison gibt. Serena bemerkt eine neue Mail und öffnet sie. Da taucht ein Spot mit Monsieur Pierre auf. Es gibt eine Tanzpartyveranstaltung! Dazu lädt er Performer ein. Serena ist überrascht.



Da werden auch die andere Hellhörig und schauen sich das an. Monsieur Pierre führt weiter aus, dass es da auch Paartänze gibt und Serena wird Rot deswegen. Sie dampft auch schon. Clavion schwebt um Monsieur Pierre rum und ausserdem wird die Kalos-Queen Arie auch da sein! Das gefällt Serena natürlich. Heureka will, dass Serena da mitmacht. Auch Ash ist dafür. Serena dreht sich zu Evoli um und fragt, ob es mittanzen will. Evoli ist etwas ängstlich deswegen. Citro bietet ihr an, dass Scoppel mitmacht, damit Evoli keine Angst haben muss. Citro ruft Scoppel aus dem Pokéball und sagt ihm das mit der Tanzparty. Evoli stellt sich gleich neben Scoppel und alles ist klar. Heureka meint dann, dass wenn ihre Pokémon als Paar gehen, dass auch ihr Bruder und Serena als Paar gehen müssen. Serena meint ja und entschuldigt sich bei Citro. Der wird auch etwas Rot deswegen. Ash legt seinem Arm um ihn und sagt ihm, dass er das packen wird! Serena schaut etwas traurig drein, da sie doch lieber mit Ash getanzt hätte. Aber dann nimmt sie Evoli hoch und beide freuen sich schon auf den Tanz.



Etwas später sind unsere Helden auf den Weg zum Schloss wo die Tanzparty stattfinden soll. Serena checkt nochmal ihr Navi, aber da ist das Schloss auch schon und viele Fans warten davor. Citro wird immer nervöser, weil da so viele Leute sind. Serena sagt, dass sie das gemeinsam schon schaffen werden. Da taucht Tortina auf! Serenas alte Rivalin! Sie flüstert Serena ins Ohr, wieso nicht Ash ihr Tanzpartner ist. Serena erschreckt sich! Dann begrüssen alle Tortina und ihr Sabbaione ist auch dabei. Tortina ergreift die Situation, nimmt Ash an der Hand und fragt ihn ob er mit ihr tanzen würde! Ash ist natürlich dabei, weil Serena mit Citro tanzt. Tortina bedankt sich bei ihm. Serena gefällt das nicht so ganz, sie macht ganz seltsame Gesichtsausdrücke und nun raucht ihr der Kopf vor Ärger! Dann entdeckt Tortina Serenas Evoli, aber das versteckt sich hinter Serena. Serena meint, dass Evoli mittanzen wird.



Schön und gut. Tortina schleppt Ash davon, da sie ihn seit der Frage nicht mehr losgelassen hat und sie betreten das Schloss. Ihr Sabbaione hat es auf Pikachu abgesehen und nimmt auch dessen hat. Serena stampft etwas sauer hinterher und Citro und Heureka fragen sich ein wenig was da los ist.



Jessie, James, Mauzi, Woingenau, Iscalar und Pumpdjinn von Team Rocket sind auch in der Nähe. Jessie hat sich schon ein Kleid angezogen, denn sie will unbedingt da mitmachen! Aber auch Mauzi und James sind verkleidet. James hat nicht so Lust, aber er muss Jessie an der Hand nehmen und ihr Tanzpartner spielen.



Derweil tragen sich unsere Helden ein. Sie bekommen Karten und eine ganze Garderobe. Sie gehen in einen Raum voller Kleider und Schuhe! Vor allem die Mädchen freuen sich wegen der riesigen Auswahl. Sabbaione hat sich eine Schleife genommen und zeigt sie Pikachu. Das erschreckt sich aber mehr.
Ash muss Tortina bei der Auswahl eines Kleides helfen und hält dabei nach kurzer Zeit schon einen ganzen Stapel in den Händen. Serena schaut traurig, wie der genervte Ash hinter Tortina her läuft.



Alle haben schöne Kleider angezogen. Serena hat sich für ein rotes Kleid entschieden, Heureka ein orangenes. Sie machen sich gegenseitig Komplimente. Evoli trägt eine Tiara, schaut aber unglücklich in die Gegend. Scoppel kommt zu ihm, es trägt dabei eine blaue Fliege, und lobt Evoli. Das schaut sofort wieder freundlicher. Dann kommt Tortina, sie zieht Ash mit sich rum und trägt ein blaues Kleid. Auch Ash und Citro sind schon angezogen, aber Ashs Halsfreiheit ist etwas eingeschränkt und das gefällt ihm nicht so. Pikachu trägt ebenfalls eine blaue Fliege und ist damit nicht so recht zufrieden.



Dann geht langsam das Licht aus! Oben auf einer Treppe erscheinen Monsieur Pierre und Arie, sowie deren Fennexis und Clavion, in zwei Lichtkegeln! Sie stehen da Händchenhaltend. Monsieur Pierre heisst alle bei der Tanzparty Willkommen und dankt für das Kommen. Auch Arie begrüsst die Leute. Jessie ist eifersüchtig auf sie! Monsieur Pierre und Arie, so wie Clavion und Fennexis, schreiten die Treppe hinunter und fangen dann an zu tanzen. Klassisch natürlich. Arie hat Serena entdeckt und sie freut sich.



Danach geht das Licht wieder an und alle fangen an zu tanzen. Citro mit Serena, Ash mit Tortina, Scoppel mit Evoli und Jessie ist auch da und sie wirbelt James umher! Pumpdjinn macht das gleiche mit Iscalar. Woingenau und Mauzi stehen verkleidet herum und essen etwas vom Buffet. Ash und Tortina haben aber etwas Schwierigkeiten, denn sie prallen mit den Köpfen zusammen! Ash entschuldigt sich natürlich dafür.



Als nächstes sollen die Partner gewechselt werden und im Kreis mit allen getanzt werden, erklärt Monsieur Pierre. Dann geht die Musik wieder an. Serena macht sich zuerst noch Sorgen um Evoli, aber das tanzt mit einem Wiesenior und das freut sie. Ash reicht eine Tänzerin weiter und begegnet dann Arie zur nächsten Runde. Ein Glück tritt er ihr nicht auf den Fuss. Monsieur Pierre und Tortina haben auch zusammen getanzt und sie bedankt sich dafür.



Dann kommt es zum nächsten Wechsel und Serena kann endlich mit Ash tanzen! Serena sieht Sterne und wird Rot, Ash streckt ihr die Hand aus, doch dann ist die Musik aus! Die Runde ist vorbei und Serena ist gewaltig geschockt! So knapp. Serena kommen die Tränen.



Aber jetzt kommt es zum Hauptevent, dem Kampf! Monsieur Pierre erklärt, dass die Teilnehmer die Karten anschauen sollen welche sie zuvor bekommen haben, denn die verraten wer am Kampf teilnimmt. Alle nehmen die Karten raus, halten sie ans Licht und die Zeichen darauf ändern sich bei vier Karten. Ash und Serena haben das gleiche Zeichen, so wie James und Tortina!



Kurz darauf stehen sich die vier auf einem Kampffeld im inneren des Schlosses gegenüber. Ash und Serena sind ein Team, zusammen mit Evoli und Pikachu. Ash macht sich schon mal locker, während Evoli ängstlich auf dem Kampffeld sitzt. Und James und Tortina sind ihre Gegner! Das ungleiche Duo setzt Iscalar und Sabbaione ein. Wobei James gar nicht freudig dreinschaut. Alle anderen sind sehr gespannt auf den Kampf. Heureka feuert Ash und Serena an und auch Rutena und Pam-Pam helfen ihr. Tortina ist auch schon heiss und Ash und Serena wollen ihr Bestes geben! James ist weiterhin verunsichert und er fragt sich wo er da hineingeraten ist. Jessie und seine anderen Freunde machen ihm auch noch Druck.



Monsieur Pierre gibt das Startsignal! Der Kampf beginnt! Evoli und Pikachu sind bereit. Ash lässt Pikachu sogleich Ruckzuckhieb benutzen! Pikachu sprintet auf die Gegner zu und erwischt Sabbaione! Das wird hoch geschleudert, aber Tortina reagiert und lässt es Energieball einsetzen! Es stabilisiert sich in der Luft und schiesst die Attacke ab! Pikachu droht getroffen zu werden, aber Serena reagiert und lässt Evoli Sternschauer benutzen! Das trifft den Energieball und es gibt eine Explosion in der Luft! Pikachu und Sabbaione landen wieder auf dem Boden.
Nun macht James auch mit, er lässt Iscalar Psystrahl gegen Pikachu ausführen! Ash reagiert und befiehlt Pikachu Eisenschweif! Pikachu weicht dem Psystrahl aus, springt nach oben und landet einen Eisenschweif bei Iscalar! Das wird aufs Kampffeld geschleudert! James ist geschockt wegen seinem kleinen Iscalar! Jessie schaut auch nochmal rein mit einer Gabel im Mund, sie muss spachteln und hat nicht so viel Zeit für den Kampf.



Citro und Heureka sind optimistisch was den Kampf angeht, aber nun organisieren sich Tortina und James! Sie wollen gleichzeitig angreifen! James lässt Iscalar wieder Psystrahl benutzen! Evoli und Pikachu springen hoch und in dem Moment benutzt Sabbaione auf Befehl von Tortina Baumwollsaat! Pikachu und Evoli werden in der Wolle gefangen und können sich kaum mehr bewegen! James nutzt das und lässt sein Pokémon wieder angreifen. Iscalar hat keine Probleme die gefangen Pikachu und Evoli mit Psystrahl zu treffen! Es gibt eine grosse Explosion und dann liegen Pikachu und Evoli auf dem Boden! James freut sich sehr, aber Jessie noch mehr! Sie stört sogar den Kampf. James lässt Iscalar Schmarotzer einsetzen! Evoli droht getroffen zu werden, aber Pikachu stellt sich vor es und kassiert den Treffer ein! Pikachu wurde hart erwischt und kann nicht gleich wieder aufstehen! Evoli stellt sich nun vor Pikachu!



Serena lässt Evoli Sternschauer benutzen! Tortina reagiert und befiehlt Sabbaione Energieball! Die Attacken treffen sich in der Luft und es kommt zu einer Explosion! Doch da sind immer noch James und Iscalar und das benutzt wieder Psystrahl! Evoli kann nicht ausweichen! Es knallt auf den Boden und Serena schaut nach ihm, es geht ihm gar nicht gut.



Pikachu kann aber weitermachen und setzt Elektroball ein! Arie schaut zu wie sich Serena um Evoli kümmert. Pikachu benutzt Donnerblitz und Sabbaione Energieball! Es gibt einen Lichtblitz! Serena streichelt Evoli und spricht mit ihm und dann erscheint ein leuchtender Arm aus Evoli und berührt Serenas Arm! Evoli fängt dann ganz an zu leuchten und es entwickelt sich zu Feelinara! Alle freuen sich und Serena nimmt den Pokédex raus, wo auch immer sie den am Rock versteckt hatte, und der meint: "Feelinara, das Bindungs-Pokémon. Es umwickelt den Arm seines geliebten Trainers mit seinen bandförmigen Fühlern und geht so mit ihm spazieren."



Nun kann der Kampf weitergehen, auch Pikachu hat erfolgreich die Stellung gehalten! Tortina findet es aussergewöhnlich, dass sich ein Pokémon in einem Kampf weiterentwickelt, doch sie lässt Sabbaione gleich Energieball einsetzen! Feelinara benutzt Feenbrise und wehrt den Angriff locker ab! As und Pikachu loben Feelinara gleich einmal! James ahnt Schlimmes, aber er lässt Iscalar trotzdem mit Tackle angreifen! Feelinara weicht den Angriffen aber locker und elegant aus! Tortina bewundert das, denn es sieht aus als ob es tanzen würde. Dann lässt Serena Feelinara noch einmal mit Feenbrise einsetzen! Sabbaione und Iscalar halten sich aneinander fest, doch sie haben keine Chance! Sie werden voll erwischt, donnern gegen die Wand und sind besiegt! Ein Tisch und ein paar Teller sind auch noch draufgegangen! Monsieur Pierre erklärt Ash und Serena zu den Siegern! Die Zuschauer applaudieren, Arie auch, und Citro, Heureka und Serenas andere Pokémon kommen dazu. Sie freuen sich über den Sieg und die Entwicklung. Scoppel begrüsst Feelinara auch gleich. Citro erklärt Serena auch noch, dass sich Evoli nur mit ganz viel Zuneigung von seinem Trainer in Feelinara entwickelt. Das findet Serena sehr toll.



James schleicht zurück zu Jessie und den Anderen. Es tut ihm leid, doch Jessie ist nicht sauer, sie stürzt sich, zusammen mit Pumpdjinn, lieber gleich aufs Buffet.
Monsieur Pierre verkündet noch, dass bald ein Master Trial stattfinden wird. Tortina sagt zu Serena, dass sie sich da wiedersehen werden.



Etwas später in einem Zimmer des Schlosses. Arie unterhält sich per Bildtelefon mit Paula. Sie hat ihr erzählt was passiert ist und Fennexis steht daneben. Aber dann wird Arie von einem Hausdiener weggerufen und sie verabschiedet sich von Paula.



In der Stadt schauen sich Serena und Feelinara ein Plakat mit Arie drauf an. Sie ist weiterhin ihr Vorbild und will erreichen was sie erreicht hat. Feelinara ist da natürlich auch dabei. Doch Heureka ruft sie, weil ihre Reise weitergehen muss!