970 / 027 - *Come Forth! The Red, Red Gaze of Lugarugan!!*

Vorkommende Charaktere: Ash, Chrys, Gladio, Hobbs, James, Jessie, Kiawe, Lilly, Maho, Matrose, Professor Kukui, Team Skull-Rüpel und Tracy.


Vorkommende Pokémon: (Alola-Form) (Foto) (Foto) (Foto)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *Come Forth! The Red, Red Gaze of Lugarugan!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 18.05.2017





Wir sind irgendwo in der Stadt zwischen den Häusern in dunklen Gassen. Dort lungern Tupper, Zip und Wrap von Team Skull rum. Doch da läuft ein Trainer mit blonden Haaren und einem Nachtara an ihnen vorbei. Team Skull spricht ihn sofort an, doch der Trainer interessiert sich nicht für sie. Team Skull ist beleidigt und rufen ihre Pokémon Zubat, Molunk und Deponitox. Der Trainer ruft ein Wolwerock in der Nachtform aus einem Hyperball! Team Skull ist erschrocken, doch sie wollen trotzdem angreifen. Die Pokémon von Team Skull springen auf Wolwerock zu. Der Trainer lässt das Wolwerock Steinkante benutzen! Wolwerock schlägt mit der Faust auf den Boden! Felsen schiessen aus dem Boden und treffen die Pokémon von Team Skull voll, die sind alle besiegt! Team Skull ruft die Pokémon zurück und laufen davon. Der Trainer ruft sein Pokémon auch zurück und geht einfach weg. Der Trainer und sein Nachtara und betreten wieder die normale Strasse. Dort wird er von James, Jessie, Mauzi und Woingenau beobachtet, welche getarnt sind und gerade süsse Brötchen, Donuts, etc. essen.



Am Strand vor dem Haus von Professor Kukui trainiert Ash mit seinen Pokémon. Wuffels und Bauz sind dabei, der Rotom-Pokédex beobachtet alles. Pikachu und Flamiau schauen daneben auch gespannt. Bauz startet einen Sturzflug und will Wuffels mit seinem Fuss treffen, doch es bleibt im Sand stecken! Ash lässt Wuffels mit Steinwurf angreifen! Bauz droht getroffen zu werden, doch es kommt gerade noch aus dem Sand und benutzt Blattwerk! Die Attacken treffen einander und Bauz fliegt direkt hinter Wuffels! Pikachu und der Rotom-Pokédex schauen gespannt, Wuffels hat es auch bemerkt, doch da trifft Bauz es schon mit einem Kick! Wuffels wird über den Strand geschleudert und bleibt liegen! Flamiau findet das nicht fair und stellt sich in den Weg, doch Bauz greift wieder an! Da springt Wuffels über Flamiau und auf Bauz zu! Beide Pokémon donnern mit den Köpfen zusammen und fallen auf den Sandboden. Aber gleich darauf springen beide wieder auf und sind sauer aufeinander! Ash erklärt den Kampf für beendet. Pikachu will Bauz loben, das gleich neben ihm landet. Doch da macht Pikachu grosse Augen, denn Bauz ist eingeschlafen.



Dann gibts eine Runde Flamiau gegen Wuffels. Flamiau setzt Kratzer ein, aber Wuffels Steinknochen wehren den Angriff erfolgreich ab! Ash lässt Flamiau Feuerzahn benutzen! Flamiau kann die Attacke nun perfekt, doch Wuffels schafft es auszuweichen. Wuffels setzt seinerseits Steinwurf ein! Auch hier springt Flamiau weg und wird nicht erwischt, die Attacke landet nur im Sand und wirbelt eine Sandwolke auf. Danach meint Ash, dass es genug ist. Er lobt Flamiau und Wuffels und streichelt sie im Gesicht. Wuffels ist so happy, dass es Ash an den Hals springt und seinen steinernen Hals an ihm reibt. Ash freut sich trotzdem, auch wenn es nicht ganz so angenehm ist. Ash hält sein Pokémon hoch und freut sich über dessen Fortschritte.



Später ist Ash in der Schule in seinem Klassenzimmer. Seine Freunde Lilly, Chrys, Maho, Tracy, Kiawe und deren Pokémon Togedemaru, Akkup, Tortunator, Shiron, Frubaila und Robball sind auch da und spielen miteinander in dem sie Akkup durch den Raum schieben und Pikachu macht auch mit. Die Schüler haben ihre Pulte im Kreis aufgestellt und essen gerade das Mittagessen aus ihren Lunchboxes. Ash erzählt von seinen Trainingsfortschritten und Maho meint, dass sich Wuffels bald weiterentwickeln könnte. Ash ist begeistert und Tracy fragt sich, in was sich Wuffels entwickelt. Der Rotom-Pokédex zeigt, in was sich Wuffels entwickelt und zwar in eine Tagesform und eine Nachtform von Wolwerock. Je nach dem wann es sich entwickelt. Chrys findet das spannend und Ash kann es kaum erwarten.



In der Stadt läuft gerade ein Kampf. Ein Turtok landet im Brunnen! Ein Matrose kämpft gegen den Trainer mit den blonden Haaren und dessen Wolwerock! Viele Schaulustige haben sich um sie versammelt, mit ihren Pokémon, und verfolgen den Kampf. Da kommen auch Ash, Pikachu, Wuffels und der Rotom-Pokédex dazu. Ash ist begeistert, denn Wolwerock besiegt Turtok mit einer Konter-Attacke, nachdem Turtok Schädelwumme einsetzte! Der Matrose ist bedient. Ash kommt zum Trainer und der Rotom-Pokédex macht ein paar Fotos von Wolwerock und zoomt an es ran. Ash spricht den Trainer an und will in herausfordern, doch da wird er unterbrochen!



Lilly ruft den Trainer mit Bruder! Sie und ihr Butler Hobbs sind mit der schwarzen Limousine vorgefahren. Lilly und Hobbs laufen zum Trainer und wollen, dass er mit ihnen kommt. Lilly trägt dabei Shiron im Arm. Ash und der Rotom-Pokédex können nicht glauben, dass der Trainer Lillys Bruder ist. Hobbs bittet ihn ebenfalls bei seinem Namen, er heisst Gladio. Doch Gladio hat keine Lust und geht los. Ash sieht seine Chance und läuft mit ihm mit. In Ashs halb offenem Rucksack schläft Bauz und Ash bittet Gladio um einen Kampf. Gladio meint, dass er keine Zeit für Anfänger hat. Doch Ash zeigt ihm, dass er einen Z-Ring hat. Da holt sie Lilly ein und meint auch, dass Ash ein starker Trainer ist. Gladio erklärt sich zu einem Kampf bereit. Doch dann verzieht er sich mit seinem Nachtara in den Wald. Ash freut sich und winkt Gladio noch nach. Wuffels bellt zum Abschied. Nur Lilly schaut etwas deprimiert drein.



Kurz darauf ist Ash mit Hobbs und Lilly in deren Villa gefahren. Lilly hat da das Foto von sich, Gladio, ihrer Mutter Samantha und den Pokémon Dressella, Pii und Yorkleff in der Hand. Sie unterhalten sich bei einer Tasse Tee. Hobbs kümmert sich derweil um die Pokémon Pikachu, Wuffels und Shiron und gibt ihnen Pokémon-Futter in hübschen Schalen mit Griff. Lilly erzählt, dass ihr Bruder Gladio von zu Hause wegging und ist sichtlich traurig darüber. Da springt Shiron auf ihren Schoss um sie zu trösten. Dann erzählt Hobbs aus der Kindheit von Gladio. Damals brachte er sein verletztes Evoli zu Villa und er war wirklich besorgt darum. Hobbs nahm das Pokémon und hielt es. Gladio meinte, dass es nicht mehr besiegt sehen will. Auf dem Balkon schwirrt Smettbo rum um die Blumen. Ash verspricht Lilly, dass er helfen wird, dass Gladio zurückkommt. Lilly freut sich sehr darüber.



Am Abend, als es dunkel ist, sind Ash und seine Pokémon zurück bei Professor Kukui im Haus. Kukui wäscht per Hand ab und Ash, der ein Bauz-Shirt trägt, erzählt Kukui was los war. Doch Wuffels will spielen, zuerst mit Pikachu dann springt es auf Flamiau wo Bauz auf ihm schläft. Flamiau ist genervt und faucht es an und auch Bauz ist nicht begeistert! Dann springt es noch zu Kukui und auf Ashs Kopf, es will einfach mit allen knuddeln.



Ein einsames Reisslaus rennt bei Vollmond über den Strand. Im Haus sind Ash und seine Pokémon schlafen gegangen. Doch da taucht Nachtara am offenen Dachfenster auf mit einem zusammengefalteten Blatt Papier im Mund! Pikachu bemerkt das und wird wach. Es versucht Ash wach zu kriegen, doch rütteln und auf ihm rumhüpfen funktioniert nicht. Deswegen muss Pikachu einen Donnerblitz auspacken! Ash ist nun wach und seine Pokémon auch. Nachtara lässt das Papier fallen und Ash fängt es. Er faltet es auf und liest es. Er freut sich total, denn es ist eine Herausforderung von Gladio für den nächsten Morgen! Ash ruft aus vor Freude, doch der Rotom-Pokédex ist richtig erschrocken! Nur Bauz schläft friedlich weiter und hat nichts mitbekommen.



Bevor die Sonne aufgeht, spazieren Jessie, James, Mauzi und Woingenau am Strand rum. Jessie freut sich total auf den neuen Tag, der Rest ist noch sehr Müde. Da entdeckt Jessie, dass Gladio mit Nachtara am Strand steht! In dem Moment geht aber die Sonne auf! Team Rocket ist sehr begeistert davon, ihre Augen leuchten und glitzern, sie haben wohl noch nie einen Sonnenaufgang in der Alola-Region gesehen. Doch da taucht Ash bei Gladio auf!



Team Rocket versteck sich hinter dem Stamm einer Palme und Ash und Gladio stellen sich auf und beginnen einen Kampf! Ash ruft Wuffels und Gladio sein Wolwerock in der Nachtform aus einem Hyperball. Ash und Wuffels freuen sich schon auf das Duell. Team Rocket kann den Kampf aus bester Position anschauen und über einen Diebstahl nachdenken! Ash lässt Wuffels angreifen! Wuffels rennt um den Gegner rum und benutzt Biss! Wolwerock wird gebissen, doch es kann Wuffels gleich wieder abschütteln. Ash befiehlt Wuffels Steinwurf! Wuffels schiesst den Angriff ab, doch da kontert Wolwerock mit Steinkante! Es schlägt mit der Faust auf den Sand und Felsen erscheinen aus dem Boden! Steinwurf wird abgewehrt und Ash ruft Wuffels zu, dass es sich weiter entfernen soll, damit es nicht vom Angriff getroffen wird. Wuffels macht das, doch Gladio lässt Wolwerock auch loslaufen! Es rennt schneller als seine Steinkanten-Attacke, überholt Wuffels und stellt sich ihm in den Weg! Wuffels muss abbremsen und wird dann von Steinkante getroffen! Wuffels wird in die Luft geschleudert und Wolwerock beisst in Wuffels mit Knirscher! Wolwerock lässt es los und Wuffels fällt auf den Boden! Ash ist besorgt, doch in da springt Wuffels wieder auf und kann weitermachen!



Aber dann wird ein Netz auf die kämpfenden Pokémon geschossen und ein Auto fährt vor. Es ist Team Rocket! Sie haben Wolwerock und Pikachu gefangen! Sie halten ihre Kampfansage ab und fahren dann los! Gladio checkt es nicht und Ash ist sauer. James setzt sich dann ans Steuer und gurtet sich an, Woingenau auf dem Beifahrersitz ebenfalls. Ash, Gladio und ihre Pokémon rennen Team Rocket hinterher. Wuffels erwischt das Netz und beisst rein. Jessie und Mauzi sind in Panik und James gibt weiter Gas. Jessie meint zu James, dass er hin und her fahren soll um Wuffels abzuschütteln. Doch da greift auch Gladio ein mit Nachtara. Er lässt es Finsteraura einsetzen! Nachtara trifft einen Reifen vom Auto und Team Rocket baut einen Unfall! Während sie durch die Luft geschleudert werden, kann Wuffels Biss einsetzen. Pikachu und Wolwerock sind frei und rennen zurück zu ihren Trainern. Wuffels wurde aber hart erwischt. Es bleibt kurz liegen, doch springt wieder auf als ob nichts war. Pikachu und Wolwerock freuen sich gemeinsam befreit worden zu sein.



Team Rocket liegt kaputt neben ihrem umgekippten Auto. Pikachu und Wolwerock sind sauer auf sie und Ash schimpft auch mit ihnen. Aber nun übernimmt Gladio den Kampf gegen Team Rocket. Er trägt einen Z-Ring und lässt Wolwerock eine Z-Attacke ausführen! Er und sein Pokémon machen die gleichen Bewegungen! Die Attacke Apokalyptische Steinpresse wird ausgeführt! Felsenteile sammeln sich und es sieht fast aus wie eine Genkidama aus Felsen! Wolwerock wirft den Stein auf die Gegner! Team Rocket wird davon erwischt, dann gibt es eine grosse Explosion und sie werden im hohen Bogen weggeschleudert! Doch Kosturso taucht auf und springt ihnen hinterher! Es kann sie abfangen, doch Kosturso hatte so viel Schwung drauf, dass sie mit ihm nur in eine andere Richtung einen Schuss in den Ofen erleiden.



Ash lobt Gladio und findet die Z-Attacke super. Gladio ist richtig überrascht deswegen. Jedenfalls meint Ash, dass sie bald mal wieder kämpfen sollten. Pikachu und Wuffels sind jedenfalls bereit. Da taucht Lilly auf, sie ruft nach ihrem Bruder. Doch sie muss zuerst runter zum Strand rennen mit Shiron im Arm. Ash und Gladio geben sich die Hand. Gladio meint, dass sie mal wieder kämpfen werden. Wolwerock legt seine Pfote auf den Kopf von Wuffels und scheint es damit zu loben. Wuffels freut sich darüber. Doch dann geht Gladio mit seinen Pokémon Nachtara und Wolwerock weg und Lilly kommt zu spät. Sie hätte gerne nochmal mit Gladio geredet und ist ein wenig beleidigt.