942 / 139 - *Farewell, Satoshi Gekkouga! Xerosicy's Counterattack!!*

Vorkommende Charaktere: Alain (Erinnerung), Ash, Citro, Heureka, James, Jessie, Keanan, Officer Rocky, Sanpei (Erinnerung), Serena, Shota (Erinnerung), Team Flare Rüpel (Fantasie) und Xeros.


Vorkommende Pokémon: (Erinnerung) (Erinnerung) (Erinnerung) (beide Erinnerung) (Erinnerung) (beide Erinnerung) (Erinnerung)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *Farewell, Satoshi Gekkouga! Xerosicy's Counterattack!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 20.10.2016





Unsere Helden haben Illumina City verlassen und sind noch einmal gemeinsam unterwegs. Auch wenn schon klar ist, dass sich ihre Wege trennen werden. Heute sind sie zurück im Sumpfgebiet, wo Viscogon zu seinen Freunden zurückkehrt. Ash verabschiedet sich von Viscogon und Dedenne springt ihm auf die Nase, beiden Pokémon kommen die Tränen. Ashs andere Pokémon verabschieden sich auch und Viscogon gibt Dedenne an Heureka zurück. Ash und Viscogon geben sich noch die Hand. Keanan und die anderen Pokémon aus dem Sumpf sind zum Abschied auch da und sie winken sich alle zu. Heureka ruft Keanan noch zu, dass er auf Viscogon aufpassen soll.



Später gehen unsere Helden durch einen Wald. Serena studiert über ihr Navi schon die Hoenn-Region. Heureka und Dedenne sind traurig, weil sich alle trennen. Plötzlich fühlt Ash etwas seltsames und da taucht auf einmal Ashs Quajutsu aus seinem Pokéball auf. Es hat auch etwas bemerkt und prompt tauchet eine Wurzel vor ihnen auf, genau so eine welche damals um Zygarde auftauchen, welches von Team Flare kontrolliert wurde und unter anderem Illumina City in Mitleidenschaft zog. Das kann doch nicht sein, denn Puni-chan hat doch die Wurzeln beseitigt, ist sich Heureka sicher. Ash und Quajutsu lösen die Verwandlung zu Ash-Quajutsu aus! Mit mehr Power können Ash und Ash-Quajutsu ins Innere der Wurzel sehen und entdecken, dass da Energie fliesst!



Ash lässt Ash-Quajutsu Wasser-Shuriken einsetzen! Es wirft das grosse Shuriken auf die Wurzel! Damit kann es die Wurzel zerstören. Wir sehen, dass eine Zygarde-Zelle auf einem Ast liegt. Doch da fängt der Boden an zu beben! Ein riesiges Fahrzeug erscheint, unsere Helden werden fast überfahren, und zieht die Zygarde-Zelle an! Heureka ruft sofort, dass es ein Freund von Puni-chan ist. Da sehen sie, wer der Gegner ist, es ist Xeros von Team Flare! Dabei hat er ein Calamanero, welches Psychokinese beherrscht, womit es die Zelle geholt hat. Citro erinnert sich an Xeros, weil er durch eine Falltür im Prismaturm entsorgt wurde. Doch Xeros hat noch nicht aufgegeben, er will die verbleibenden Rüpel sammeln und eine Armee aufbauen und Neo-Team Flare gründen, dazu will er Zygarde in der Optimumform erschaffen! Ash lässt Ash-Quajutsu mit Wasser-Shuriken angreifen! Xeros schickt Calamanero dagegen mit der Ampelleuchte-Attacke! Die Attacken treffen sich in der Luft und es gibt eine Dampfwolke! Auf einmal fängt Citro an zu leuchten, Calamanero schnappt ihn sich mit der Psychokinese-Attacke! Als der Dampf weg ist, ist Xeros schon fast im Wald verschwunden mit seinem Fahrzeug. Ash schickt schnell Ash-Quajutsu hinterher!



Im inneren vom Fahrzeug hält Calamanero Citro immer noch fest. Es drückt ihn an einen Behälter wo Zygarde-Zellen gesammelt sich. Calamanero bricht die Attacke dann ab und Citro landet auf dem Boden. Xeros meint, dass er ihm helfen soll. Wenn er das nicht macht, beschiesst er ihn mit den Strahlen die Zygarde kontrolliert haben! Citro weigert sich und Xeros schiesst tatsächlich auf ihn, ein roter Strahl trifft ihn aus einer Vorrichtung an der Wand und Citro schreit!



Jessie, James, Mauzi und Woingenau von Team Rocket sitzen im Wald vor dem Laptop. Sie sind sich nicht einig. Da taucht hinter ihnen eine Wurzel auf! Doch zeitgleich zwei 10%-Zygarde und die zerstören die Wurzel und laufen weiter! Woingenau hat sogleich eine Kamera gezückt, doch der Kampf vor dem Laptop geht weiter.



Xeros hat in der Zwischenzeit angehalten und zusammen mit Calamanero sucht er nach weiteren Zygarde-Zellen. Ash-Quajutsu hat ihn eingeholt und sendet was es sieht per Gedankenübertragung an Ash! Der weiss nun wo sie stecken. Xeros entdeckt eine weitere Zygarde-Zelle und Calamanero holt sie sich mit Psychokinese und tut es in den Behälter von Xeros. Ash-Quajutsu kommt näher an das Fahrzeug ran, doch es tritt auf einen kleinen Ast und durch das Geräusch wird es entdeckt! Xeros lässt Calamanero gleich wieder Ampelleuchte benutzen! Ash-Quajutsu kann ausweichen und per Gedankenübertragung lässt Ash es Wasser-Shuriken benutzen! Es trifft Calamanero und dann treffen Ash, Serena und Heureka oberhalb von ihnen ein. Doch Xeros lässt Calamanero Psychoklinge benutzen! Während Ash-Quajutsu dem Angriff ausweicht, düst Xeros schon mit seinem Fahrzeug davon! Ash-Quajutsu springt über es und stellt sich ihnen in den Weg! Xeros freut sich und unsere Helden sind alle erschrocken! Xeros fährt einfach weiter! Serena ist ganz verzweifelt und hält sich die Hände vors Gesicht, weil sie denkt, dass Ash-Quajutsu überfahren wurde! Doch Ash kann sie beruhigen, denn Ash-Quajutsu hält sich unter Xeros Fahrzeug fest! Durch ihre Verbindung weiss er das. Heureka und Serena sind erleichtert, aber sie machen sich alle gleich weiter auf die Verfolgung.



Xeros Fahrzeug kommt bei einem weiteren Teil davon an. Es ist ein Aufsatz mit Flügeln, damit man damit fliegen kann! Eingeklinkt und schon hebt es ab mit Düsenantrieb! Kurz darauf hält Ash-Quajutsu hält sich am Flügel fest! Xeros sitzt am Steuer, schaltet einen Unsichtbarkeitsmodus ein, scheinbar auch den Autopiloten und geht zurück in den hinteren Bereich. Ash und Co. sind in der Nähe, denn Ash sieht den gleichen Berg vor sich, den auch Ash-Quajutsu sieht.



Xeros kehrt in den Raum zurück wo Citro und die Zygarde-Zellen sind. Die Kontrolle über Citro scheint er erlangt zu haben, denn der redet wie ein Computer. Xeros freut sich darüber, wie ein Kind über den ersten Schnee.
Unsere Helden sind auf einer Anhöhe angekommen. Ashs und Ash-Quajutsus Gedanken treffen sich wieder. Ash beschliesst, das er springen wird, wenn das unsichtbare Flugzeug in der Nähe durchfliegt! Serena und Heureka halten sich seinen Händen fest und sind auch dabei! Da fliegt der Flieger vorbei, was Ash aus der Sicht von Ash-Quajutsu sieht. Sie rennen los und springen! Ash-Quajutsu benutzt seine Zunge und schnappt sich die 3! Es zieht sie auf den unsichtbaren Flieger! Das war knapp! Ash-Quajutsu legt sich entspannt seine Zunge wieder um den Hals. Alle bedanken sich bei ihm.



Unsere Gruppe schleicht sich in den Flieger und sehen dort Citro. Heureka freut sich total, doch Xeros hat die Kontrolle über Citro übernommen. Er kommt mit Calamanero und Iksbat aus einer Ecke. Citro scheint wirklich kontrolliert zu werden! Er läuft wie ein Zombie auf seine Freunde zu! Alle sind besorgt und versuchen zu ihm durchzudringen, doch Citro ist normal! Er erklärt, dass er einen Chip erfunden hat gegen die Gedankenkontrolle! So wurde er von der Wissenschaft gerettet.



Xeros ist sauer und lässt deswegen Iksbat Luftschnitt benutzen. Citro ruft Igamaro für den Kampf und das wehrt Iksbats Angriff sogleich mit Nadelrakete ab! Ash stellt sich neben Citro um gemeinsam zu kämpfen. Xeros befiehlt Iksbat und Calamanero Ampelleuchte! Citro lässt Igamaro Rankenhieb ausführen! Das hält sich am Arm von Ash-Quajutsu fest, schleudert sich rum, weicht so der Ampelleuchte aus und erwischt Iksbat voll! Iksbat geht zu Boden, kann aber doch noch weitermachen und Xeros lässt es Luftschnitt benutzen! Ash reagiert und lässt Ash-Quajutsu Wasser-Shuriken benutzen! Das Wasser-Shuriken stoppt die Attacke, erreicht Iksbat, das wird getroffen und ist besiegt. Xeros ruft es zurück und öffnet die Tür vom Flieger für seine Flucht! Er ruft Calamanero auch noch zurück und dann springt er! Citro kommt zur Tür und schnappt ihn sich mit dem Griffel-Greifarm aus seinem Rucksack!



Später sind alle zurück auf dem Boden. Officer Rocky ist da und verhaftet Xeros. Rocky fährt ihn dann in einem Streifenwagen weg und hat dabei auch noch die Sirene an, wofür auch immer.



Heureka sieht eine Zygarde-Zelle und will es fragen ob es weiss wo Puni-chan ist, doch da taucht eine Wurzel vor ihr auf! Unsere Helden weichen zurück, doch die Wurzel greift Heureka an! Aber sie wird zerstört, denn Puni-chan ist da! Es verwandelt sich vom 10%-Zygarde zurück. Die Melodie vom Puni-chan-Song erklingt und Heureka nimmt Puni-chan in den Arm. Doch der Moment dauert nicht lange, denn Puni-chan will, dass Gruppe ihm folgt.



Die Abenddämmerung hat eingesetzt. Puni-chan bringt alle tiefer in den Wald und dort ist ein 50%-Zygarde! Es ist das Z-2. Sie erklären die Lage, dass sie die Hilfe von Quajutsu brauchen um Kalos zu beschützen. Ash und Ash-Quajutsu haben die Energie in den Wurzeln mit eigenen Augen gesehen, deswegen fragt Ash sein Pokémon, was er tun will. Ash-Quajutsu nickt, denn es will helfen. Ash erinnert sich an die vielen tollen Momente mit Froxy, Amphizel, Quajutsu und am Ende von Ash-Quajutsu. Ash lässt es gehen für diese wichtige Aufgabe. Pikachu kommen die Tränen. Ash-Quajutsu tritt an Ash heran und streckt ihm die Hand aus. Sie geben sich die Hand und dann umarmen sie sich auch noch. Alle sind gerührt, da dreht sich Ash-Quajutsu um und geht zu Puni-chan und dem 50%-Zygarde. Ash wischt sich einige Tränen weg. Heureka und Dedenne müssen sich von Puni-chan auch wieder verabschieden. Auch ihnen kommen die Tränen, doch sie hoffen auf ein baldiges Wiedersehen! Ashs andere Pokémon kommen auch aus den Pokébällen, Resladero hat auch Tränen in den Augen, und winken ihren Freunden zu. Während Ash-Quajutsu mit Puni-chan in der Hand und dem Z-2 als 50%-Zygarde weggehen.