908 / 105 - *The Strongest Mega Battle! Gekkouga VS Mega Lizardon!!*

Vorkommende Charaktere: Alain, Ash, Citro, Flordelis, Heureka, James, Jessie, Michaela, Schwester Joy, Serena, Shota, Team Plasma-Mitglieder und Xeros.


Vorkommende Pokémon: (Kern- und Zell-Form)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *The Strongest Mega Battle! Gekkouga VS Mega Lizardon!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 04.02.2016





Unsere Helden Ash, Serena, Citro, Heureka und ihre Pokémon Pikachu, Dedenne und Puni-chan sind mal wieder unterwegs. Genauer gesagt, sie haben Shota wiedergetroffen und Ash kämpft gegen ihn! Ashs Resladero greift gerade Shotas Draschel an! Es benutzt Flying Press ein! Resaldero erwischt den Gegner voll, Staub wird aufgewirbelt und Draschel purzelt daraus hervor. Es ist besiegt! Shota muss es zurückrufen! Heureka feuert Shota an.



Shota bringt dafür Gramokles ins Spiel! Alle sind überrascht. Auch Ash kennt das Pokémon noch nicht und richtet seinen Pokédex drauf. Der sagt ihm: "Gramokles, das Klingenkraft-Pokémon. Es wickelt ein blaues Tuch um den Arm von Menschen, die seinen Schwertgriff ergreifen, und absorbiert deren Lebensenergie, bis sie zusammenbrechen."



Ash entscheidet sich mit Pikachu weiterzukämpfen! Pikachus Elektrobacken blitzen auch schon. Shota lässt Gramokles Zornklinge benutzen! Sein Schwert erscheint, aber Pikachu springt hoch und wehrt es mit Eisenschweif ab! Pikachu benutzt Donnerblitz und Gramokles ist besiegt! Das hat Shota scheinbar noch nicht so gut trainiert. Es muss es zurückrufen.



Als nächstes ist Shotas Gewaldro dran! Ash ruft sein Quajutsu für diesen Gegner. Auch wenn es vom Typ her im Nachteil ist. Serena hat Gewaldro noch nie gesehen und nimmt ihren Pokédex raus. Der Dex erläutert: "Gewaldro, das Dschungel-Pokémon. Die Blätter, die auf Gewaldros Körper wachsen, sind sehr scharfkantig. Dieses Pokémon ist sehr agil. Es hüpft von Ast zu Ast und springt seine Feinde von oben oder hinten an."
Doch dann beginnt der Kampf! Gewaldro setzt Kugelsaat ein! Ash reagiert sofort und lässt Quajutsu Wasser-Shuriken dagegen einsetzen! Das zerstört die Kugelsaat ohne Probleme und Shota ist etwas überrascht. Es gibt eine kleine Rauchwolke und Quajutsu springt durch die hindurch und setzt Zerschneider ein! Gewaldro kann gerade noch wegspringen. Shota ist sehr erstaunt. Ash lässt Quajutsu Aero-Ass einsetzen! Quajutsu Hand fängt an zu leuchten, doch Shota lässt Gewaldro Laubklinge benutzen! Die Attacken treffen sich und es gibt eine Lichtexplosion!



Nahe des Kampffeldes bekommt ein alter Bekannter die Energiewerte mit. Es ist Alain und er hat ein Gerät was ihm Mega-Entwicklungen anzeigt dabei. Der Kampf erzeugt auch richtig Wind und er entdeckt Ash und Shota.



Der Kampf läuft immer noch und Shota lässt Gewaldro Drachenpuls benutzen! Quajutsu versucht zuerst auszuweichen, doch es kommt nicht weg und dann stellt es sich der Attacke in den Weg. Es versucht zu blocken, aber es gibt eine gewaltige Explosion! Der Rauch verzieht sich und Quajutsu steht immer noch, aber es muss in die Knie. Es hat viel Schaden abbekommen und wird auch gleich noch von einer Blättersturm-Attacke getroffen! Quajutsu hängt im Sturm fest und es sieht nicht gut aus! Ashs Freunde sind besorgt. Alain schaut dem Treiben nun auch heimlich zu. Dann schleudert Gewaldro schleudert Quajutsu auf den Boden! Quajutsu ist zwar frei, aber es ist stark geschwächt. Ash lässt es deshalb in den Ash-Modus wechseln! Ein permanenter Strudel erscheint um Quajutsu und es verwandelt sich! Alain schaut auf seinen Mega-Ring. Dedenne und Puni-chan schauen nun auch als Heurekas Tasche. Shota und Gewaldro sind erschrocken über diese Form! Shota sagt seinem Pokémon, dass sie nun mit allem rechnen müssen! Quajutsu greift mit Aero-Ass an, es schiesst los wie eine Kanonenkugel und erwischt Gewaldro voll mit Tritten! Das wird gegen eine Mauer geschleudert und hinterlässt einen grossen Einbruch darin. Es ist besiegt. Quajutsu verwandelt sich zurück und es Ash setzen sich auf den Boden. Shota muss Gewaldro zurückrufen, dem hängt auch schon die Zunge aus dem Mund. Shota bedankt sich bei seinem Freund während es in seinen Pokéball zurückkehrt. Serena und Heureka sind um Ash und Quajutsu besorgt. Aber Ash meint, dass es ihnen gut geht. Shota kommt mit offenem Notizbuch auf Ash zu und will wissen wie sie das gemacht haben. Ash hat auch gerade keine Erklärung dafür. Alain beobachtet immer noch sehr gespannt.



Danach sind unsere Helden und Shota im Poké-Center. Sie erhalten ihre Pokémon auch schon wieder zurück von Schwester Joy und Knuddeluff, Pikachu geht es wieder gut. Dann setzen sie sich an einen Tisch. Alain kommt auch ins Poké-Center und während unsere Helden weggehen, übergibt er sein Glurak Schwester Joy.



Es wird langsam Abend und unsere Helden sitzen rum und unterhalten sich. Shota möchte mehr über diese besondere Form von Quajutsu wissen. Serena bürstet dabei ihr Feelinara. Heureka lacht mit Puni-chan und Dedenne. Jedoch kann Ash das auch nicht genauer erklären. Er will zwar vormachen wie ers anstellt, aber das können die Anderen auch nicht nachvollziehen. Von draussen werden sie von Jessie, James, Mauzi und Woingenau von Team Rocket beobachtet mit Ferngläsern und auch abgehört! Die haben auch mal wieder etwas vor.



An einer anderen Stelle geht auch gerade die Sonne unter, es ist in Flordelis Labor! Alain meldet sich gerade bei ihm über Holobild-Kommunikator. Flordelis lobt Alain, weil er so viel Mega-Entwicklungs-Energie gesammelt hat. Aber Alain will wissen wie es Michaela und ihrem Igamaro geht. Flordelis sagt ihm, dass der Zustand unverändert ist. Es liegt immer noch leuchtend in einem Bett und Michalea wacht über es, wobei sie auch gerade den Kopf auf dem Bett hat und schläft. Alain bricht die Verbindung ab und sagt dann in Gedanken, dass er Igamaro für Michaela retten wird.



Zurück bei unseren Helden laufen alle aus dem Poké-Center. Sie verabschieden sich von Shota. Sie wünschen ihm alles Gute und winken ihm zum Abschied. Alain geht hinter ihnen vorbei ins Poké-Center.



Mitten in der Nacht. Auf irgendeiner Insel ist Xeros zusammen mit weiteren Team Flare-Mitarbeitern. Sie machen dort ein Experiment. Sie haben eine Art Strahlenkanone wo zwischendurch in einer Box einige Zygarde-Zellen beisammen sind. Dann schalten sie die Maschine ein. Mega-Entwicklungs-Energie fliesst auch dazu. Sie fängt an grün zu leuchten und schiesst dann einen grünen Strahl ab! Ein normaler Baum in der Ferne wurde damit getroffen und er wächst auf einmal enorm! Xeros scheint über das Ergebnis erfreut zu sein.



An einer anderen Stelle schlafen unsere Helden noch friedlich, wobei es langsam Tag wird. Aber da kommt ein Greifarm in ihr Zimmer! Er zerstört ein Fenster, macht damit einen riesen Krach und schnappt sich Ashs Pikachu! Ash wird sofort wach und eilt in seinen Schlafsachen auf den Balkon! Er entdeckt Team Rocket und die wünschen ihm einen guten Morgen! Sie sind mit ihrem Mauzi-Ballon da und tragen auch gleich noch ihre Kampfansage vor! Ash lässt Pikachu Donnerblitz einsetzen, aber das hat keine Wirkung auf den Greifarm. Dann fliegt Team Rocket davon! Ash will sie aufhalten und rennt ihnen nach, er springt vom ersten Stock an eine Lampe und schwingt sich an ihr runter auf die Strasse. Team Rocket sieht das und sie rufen Iscalar und Pumpdjinn. Ash Freunde kommen kurz darauf aus der Tür des Poké-Centers und laufen Ash hinterher.



Team Rocket lassen Iscalar und Pumpdjinn Ash mit Psystrahl und Spukball angreifen! Ash kann knapp ausweichen und macht eine Sprungrolle. Aber dann setzt Pumpdjinn Finsteraura ein! Ash droht getroffen zu werden, doch da taucht ein Glurak auf! Es wehrt den Angriff ab! Es ist das von Alain! Team Rocket, aber auch unsere Helden, sind überrascht. Glurak landet neben Alain und Team Rocket schimpft. Alain schickt es wieder los und lässt Drachenklaue einsetzen! Es trennt den Greifarm ab den Pikachu gefangen hält! Pikachu ist frei und fliegt in Richtung Boden! Ash lässt es im Fallen Donnerblitz benutzen! Pikachu erwischt Team Rockets Ballon voll, der explodiert und Team Rocket fliegt schimpfend davon! Glurak schnappt sich Pikachu und setzt es auf dem Boden ab.



Pikachu rennt zu Ash und klettert gleich auf seine Schulter und beide freuen sich sehr! Alain kommt dazu mit seinem Glurak und lobt auch seinen Partner. Ash ist ihm sehr dankbar und bedankt sich auch bei Glurak. Ash fällt auch noch auf, dass Glurak einen Mega-Stein trägt. Alain würde gerne einen Kampf gegen Ashs Quajutsu bestreiten! Ash ist natürlich dabei! Eine Herausforderung am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.



In der Zwischenzeit ist Tag geworden. Unsere Helden haben sich angezogen. Ash und Alain stehen sich auf dem Kampffeld gegenüber. Alain ruft Glurak aus seinem Pokéball und Ash sein Quajutsu. Serena und Heureka sind sehr gespannt, auch Dedenne und Puni-chan schauen aus Heurekas Tasche. Citro ist der Schiedsrichter dieses 1gegen1 Kampfes. Es geht los! Quajutsu benutzt Wasser-Schuriken! Glurak zerschneidet sie einfach mit Drachenklaue und wehrt den Angriff so ab! Heureka und Serena sind sehr überrascht darüber! Ash lässt Qujutsu Zerschneider einsetzen! Quajutsu versucht Glurak zu treffen, doch das weicht mehreren Schlägen sehr leichtfüssig aus! Glurak benutzt Flammenwurf! Quajutsu kann nicht ausweichen! Es gibt eine Explosion und es landet angeschlagen auf dem Boden!



Alain hat aber genug gesehen, er lässt Glurak die Mega-Entwicklung ausführen! Er berührt seinen Schlüsselstein und Glurak fängt an zu leuchten! Es verwandelt sich in Mega-Glurak X! Ash ist überrascht davon, findet es aber dennoch toll! Heureka freut sich auch ausgesprochen darüber! Dann geht es weiter! Mega-Glurak X setzt Drachenklaue ein! Quajutsu hält mit Zerschneider dagegen und kontert damit den Angriff! Ash lässt es gleich Doppelteam benutzen und viele Doppelgänger erscheinen in der Luft! Alain wartet nicht lange und befiehlt Mega-Glurak X Flammenwurf gegen die Doppelgänger! Es kann alle zerstören und dadurch bildet sich eine Rauchwolke am Himmel! Das echte Quajutsu taucht aus der Rauchwolke auf und will angreifen, aber Mega-Glurak X ist schneller und setzt Donnerschlag ein! Das erste Mal, dass es diesen Angriff überhaupt ausführt und Quajutsu wird davon erwischt und ist paralysiert! Quajutsu geht in die Knie und die Paralyse blitzt um es rum.



Alain ergreift den Moment und lässt Mega-Glurak X nochmal Donnerschlag benutzen! Quajutsu wird voll erwischt und bricht auf dem Boden zusammen! Es sieht nicht gut aus und Ashs Freunde sind sehr erschrocken. Aber Quajutsu kann sich noch einmal aufrappeln! Ein Strudel entsteht um es herum und wechselt in die Ash-Form! Alain schaut auf seinen Schlüsselstein als das passiert, aber er merkt sofort, dass das keine richtige Mega-Entwicklung ist. Quajutsu rast auf Mega-Glurak X zu und erwischt es endlich! Jedoch lässt es nicht locker und setzt wieder Donnerschlag ein! Quajutsu hält mit Zerschneider dagegen! Doch dann sind die Angriffe vorbei und in dem kurzen Moment benutzt Mega-Glurak X Lohekanonade! Der Boden löst sich und Feuer kommt heraus! Quajutsu kann dem nichts entgegensetzen! Es gibt eine gewaltige Explosion und als der Rauch weg ist, liegt Quajutsu besiegt da! Citro erklärt Alain zum Sieger und Ash bricht zusammen wie sein Quajutsu.



Alains Glurak verwandelt sich zurück und Ash eilt zu seinem Quajutsu. Dem geht es gleich wieder besser. Ash beglückwünscht Alain zu diesem tollen Kampf. Dann geht er zu Alain, streckt ihm die Hand aus und stellt sich ihm vor. Alain tut das gleiche und beide geben sich die Hand. Ash nennt ihn Alain-san, aber Alain sagt, dass Alain alleine reicht.



Später sind unsere Helden zurück im Poké-Center. Puni-chan schläft auf dem Sims und Ash denkt immer noch über den Kampf nach. Aber da kommt schon Citro mit etwas zu Trinken und Ash hat schon wieder andere Sachen im Kopf.
Derweil ist Alain schon wieder unterwegs in einen Wald um Michaelas Igamaro zu helfen.
Am Ende sehen wir noch Xeros und Co. Sie schauen sich den Baum bei Tageslicht an den sie beschossen haben, denn dieser ist wirklich gewaltig mit Wurzeln die ins Meer ragen und er hat rote Blätter. Ein weiterer Flieger von Team Flare nimmt Kurs auf die Insel.