871 / 068 - *The Coveted Mega Evolution! Gaburias's Bonds!!*

Vorkommende Charaktere: Alain (Erinnerung), Ash, Citro, Diantha (Rückblick), Heureka, James, Jessie, Meyer, Officer Rocky, Professor Platan, Serena und Sophie.


Vorkommende Pokémon: (Erinnerung) (beide Erinnerung) (und Mega-Form) (und Mega-Form) (letzte 7 alle Erinnerung) (und Mega-Form) (Erinnerung)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In englisch Übersetzer japanischer Titel *The Coveted Mega Evolution! Gaburias's Bonds!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 16.04.2015





Unsere Helden Ash, Serena, Citro, Heureka und ihre Pokémon Pikachu und Dedenne sind immer noch in Illumina City. Ash hat in der letzten Folge den Arenaorden errungen und nun laufen sie durch die Stadt um Professor Platan zu besuchen.
Beim Labor vom Professor ist aber schon jemand Bekanntes. Meyer, der Vater von Citro und Heureka, repariert eine Maschine für den Professor in dessen Garten. Der Professor reicht ihm auch noch ein Tuch um das Öl abzuwischen.



Ash und die Anderen betreten das Laborgebäude und da kommen schon Professor Platan und seine Assistentin Sophie dazu.
Professor Platan führt die Gruppe ins Labor und zeigt dort eine Maschine die unter einem Tuch verborgen ist. Citro erkennt sofort, dass es etwas mit der Mega-Entwicklung zu tun hat und erinnert sich an Champ Diantha wie die bei ihrem Pokémon Guardevoir die Mega-Entwicklung ausgeführt hat. Alle finden das sehr interessant und möchten mit ihren Pokémon eine Mega-Entwicklung machen. Doch Dedenne und Pikachu können das nicht, mein der Professor. Dann kommt Knackrak vom Professor dazu. Ihm gefällt der Mega-Stein in der Maschine. Sophie meint dann, dass sich Schlüsselstein und Mega-Stein synchronisiert hätten! Dafür ist also die Maschine gut.



Aber dann gibt es eine Explosion! Die Fensterscheiben gehen kaputt und viel Rauch entsteht! Jessie, James und Mauzi stecken dahinter, sie haben einen neuen Mauzi-Roboter dabei! Dann tragen sie ihre Kampfansage vor und verziehen sich in den riesen Mauzi-Roboter! Sie haben es auf die Mega-Items abgesehen! Mauzi schnappt sich die Geräte mit dem Greifarm! Professor Platan will Knackrak sie aufhalten lassen, doch der Mauzi-Roboter schiesst ein Netz ab und schnappt sich das Pokémon! Eigentlich wollten sie Pikachu, aber das haben sie glücklicherweise verfehlt. Jessie meint, dass sie damit auch Leben können. Dann schalten sie Raketendüsen an, fliegen los durch das Dach des Gewächshauses! Citro reagiert schnell und gibt Ash einen Peilsender in Knopfgrösse. Ash wirft ihn Team Rocket hinterher und der Peilsender klebt tatsächlich! Er ist an der Maschine des Professor gelandet. Draussen bemerkt Meyer wie der Mauzi-Roboter wegfliegt. Citro holt sein Equipment raus mit Radar und Empfängerschüssel! Jetzt können sie Team Rocket folgen! Professor Platan weisst seine Assistentin Sophie an, dass sie Officer Rocky verständigt.



Alle Anderen steigen ins Auto und fahren Team Rocket hinterher! Sie fahren ausserhalb der Stadt in den Wald. Sie haben Team Rocket auf dem Radar. Etwas weiter hinter ihnen sitzt Meyer auf seinem Roller und verfolgt sie.
Team Rocket macht eine Pause. Sie sind gelandet und haben Knackrak in einer ihrer Würfelfallen gefangen. James hat den Schlüsselstein in der Hand und will dass Mauzi den Mega-Stein für Knackrak auch noch befreit. Mauzi sitzt immer noch im Mauzi-Roboter und schraubt an der Maschine vom Professor und versucht die aufzubekommen! Das scheint nicht so recht zu klappen. Daher ruft James sein Iscalar und lässt es Psystrahl einsetzen! Es trifft die Maschine voll und die geht kaputt.



Im Auto verliert Citro das Signal und dann explodiert sein Radar! Citro meint, dass etwas mit dem Sender passiert ist. Aber nun sind sie aufgeschmissen! Professor Platan steigt aus und ruft nach seinem Knackrak-Freund. Unsere Helden schauen traurig drein deswegen.



Team Rocket ist in einer kleinen Senke. Sie schaffen es die Kontrolle über Knackrak zu übernehmen mit dem Mauzi-Roboter und Kontrollwellen die dieser aussendet! Knackraks Augen fangen an rot zu leuchten. James lässt es aus dem Käfig und befiehlt ihm zu ihm zu kommen. Dann legt James ihm ein Halsband mit dem Mega-Stein drinnen um. Den Schlüsselstein hat er auch schon und will damit die Mega-Entwicklung auslösen! Knackraks Mega-Stein und der Schlüsselstein fangen an zu leuchten! Team Rocket freut sich schon auf die Mega-Entwicklung!



Unsere Helden und der Professor entscheiden sich dazu, dass sie zu Fuss weitergehen um nach Knackrak zu suchen. Dabei erinnert sich der Professor, wie er damals Kaumalat getroffen hat. Alain, der früher sein Assistent war, hat es gefunden als es verletzt war. Sie wollten es heilen und füttern. Die anderen Pokémon im Labor waren deshalb auch besorgt, deshalb haben Marill, Azurill, Enton und Eguana durch die Scheibe gesehen wie es Kaumalat geht. Der Professor hat sich dann um andere Pokémon gekümmert, doch währenddessen hat Kaumalat das Labor verwüstet! Der Professor konnte dann aber das Vertrauen von Kaumalat gewinnen. Obwohl es ihm in die Hand biss, blieb er ruhig und streichelte es am Kopf. Später entwickelte es sich zu Knarksel, unter grosser Begeisterung von Alain und dem Professor. Danach auch irgendwann zu Knackrak, nachdem es Enton geholfen hat aufzustehen, weil es hingefallen war.



Zurück bei Team Rocket, welche immer noch versuchen die Mega-Entwicklung auszuführen. Knackrak erinnert sich an den gleichen Moment als es dem Professor vertraut hatte, nachdem es ihm in die Hand gebissen hat, und wehrt sich nun gegen die Mega-Entwicklung! Das Leuchten hört auf und Knackraks Augen werden wieder etwas normaler. James kapiert nicht was los ist. Doch der Mauzi-Roboter macht weiter mit den Kontrollwellen und Knackrak brüllt deswegen. Professor Platan hört Knackrak rufen! Unsere Helden haben nichts gehört, doch der Professor ist sich sicher und alle laufen los!
Knackrak wehrt sich immer noch. James meint, dass sie die Stärke der Kontrolle weiter aufdrehen müssen. Mauzi macht das, doch dann stösst Knackraks Mega-Stein um den Hals wieder Strahlen aus! Unsere Helden entdecken sie und rennen los! Der Professor läuft alleine die Steilwand runter und stellt sich vor sein Pokémon, aber Team Rocket hört nicht auf! Mauzi dreht die Maschine noch weiter auf! Professor Platan muss sich gar die Ohren zuhalten. Ash und Co. wollen dem Professor helfen. Ash rennt los, doch auf halben Weg erscheint schon der Mann mit der Lohgock-Maske und dessen Mega-Lohgock! Mega-Lohgock landet ein paar Tritte beim Mauzi-Roboter und dann hört er die Kontrollwelle auf! Lohgock-Maske bringt den Professor in Sicherheit! Doch Mauzi schafft es, dass der Roboter wieder funktioniert und Knackrak hat wieder Schmerzen!



Professor Platan sieht, dass James den Schlüsselstein hat. Dann hat er einen Plan, er verlangt den Schlüsselstein vom Lohgock-Maskenmann. Mega-Lohgock verwandelt sich zurück und Lohgock-Maske gibt dem Professor den Schlüsselstein, welcher in seiner Gürtelschnalle versteckt ist.



Professor Platan eilt zurück vor Knackrak und er und James wollen gleichzeitig die Mega-Entwicklung auslösen! Knackrak fängt an zu leuchten! Das sieht bedrohlich aus! Knackrak verwandelt sich tatsächlich in Mega-Knackrak! Doch es bleibt Regungslos stehen. James freut sich schon, weil Mega-Knackrak nun zu Team Rocket gehört. James befiehlt dem Pokémon, dass es sich um den Professor kümmert. Mega-Knackrak läuft langsam auf den Professor zu! Der schliesst die Augen und Mega-Knackrak brüllt ihn an! Doch es will ihm nichts tun, denn Mega-Knackrak ist lieb wie immer und berührt mit seiner gelben Nasen die Hand vom Professor wo er den Schlüsselstein drinnen hat! Team Rocket ist sauer, aber alle anderen sind erleichtert und Professor Platan streichelt Mega-Knackrak wie er damals Kaumalat gestreichelt hat! Dann greift Mega-Knackrak Team Rockets Mauzi-Roboter an und zerlegt diesen mit seinen scharfen Klingen! Die Kabine um Mauzi zerfällt!



Team Rocket will fliehen und deswegen springen Jessie und James auf ihre Sitze auf dem Mauzi-Roboter! Dann startet der Raketenantrieb wieder. Unsere Helden und die Anderen bemerken das und nun machen Lohgock und Pikachu machen auch noch mit und unterstützen Mega-Knackrak! Mit Flammenwurf, Donnerblitz und Hyperstrahl greifen die drei Pokémon an! Die Attacken verbinden sich und treffen Team Rocket voll! Es gibt eine gewaltige Explosion und Team Rocket wird weggeschleudert! Der Schlüsselstein fällt runter und Professor Platan kann ihn einfach auffangen! Mega-Knackrak verwandelt sich dann auch zurück. Der Professor bedankt sich bei ihm. Pikachu springt auf Ashs Schulter und Ash lobt seinen gelben Freund. Heureka und Dedenne freuen sich auch. Professor Platan gibt Lohgock-Maske seinen Schlüsselstein zurück und bedankt sich.
Danach ist eine Polizeisirene zu hören. Officer Rocky kommt mit ihrem Polizeiwagen angefahren und Assistentin Sophie ist auch dabei. Doch die Gefahr ist schon beseitigt und zu verhaften gibt es auch keinen. Nur noch die Trümmer vom Mauzi-Roboter sind noch übrig.



Am Abend als die Sonne schon tief steht, sind alle wieder vor dem Labor. Sie verabschieden sich von einander. Heureka schüttelt die Klaue von Knackrak. Dann setzen unsere Helden ihre Reise fort und der Professor winkt ihnen nach.
Sophie ist sehr stolz auf Knackrak. Der Professor ist aber wieder traurig, weil es wieder ein Loch in seinem Dach gegeben hat. Zumindest wurde es mit einer blauen Plane abgedeckt..



Später ist Professor Platan im Elektronikladen von Meyer. Er bedankt sich nochmal beim ihm. Also hat er rausgefunden, dass Meyer und Lohgock-Maske die gleiche Person sind. Sie geben sich die Hand.