857 / 054 - *Calamanero VS Maaiika! Save the World with Bonds!!*

Vorkommende Charaktere: Ash, Citro, Heureka, James, Jessie, Officer Rocky und Serena.


Vorkommende Pokémon:

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In englisch Übersetzer japanischer Titel *Calamanero VS Maaiika! Save the World with Bonds!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 25.12.2014





Heute beginnt alles mit Team Rocket. Jessie, James, Mauzi, Iscalar und Woingenau machen eine Pause und die Pokémon essen jeweils ein Croissant. Sie sehen wie Ash und Co. vorbeigehen.



Unsere Helden unterhalten sich, da stehen sie plötzlich einem Calamanero gegenüber. Natürlich erinnern sich sofort alle an ihr letztes Treffen mit Calamanero was nicht gut gelaufen ist. Denn sie wurden von den Psychokräften von Calamanero kontrolliert. Da schwebt das Calamanero einfach wieder weg, zur grossen Überraschung. Unsere Helden verstecken sich hinter einem Baum. Da sehen sie wie eine Reihe Iscalar und Calamanero ganz friedlich mit anderen Pokémon wie Bidiza, Flabébé und Ledyba zusammen sind und mit ihnen sogar Beeren teilen welche sich pflückt haben.
Team Rocket mit James, Jessie, Woingenau, Mauzi und Iscalar sind auch in der Nähe und überrascht wie friedlich alle Pokémon sind. Iscalar gefallen seine Artgenossen.



Auf einmal fahren drei Laster an unseren Helden dabei. Sie werden fast überfahren, aber Ash konnte seine Freunde gerade noch aus dem Weg schaffen. An Team Rocket fahren die Laster auch vorbei und Iscalar wird ganz böse und schwebt den Lastern nach! James rennt ihm nach. Da müssen die anderen Team-Rocket Mitglieder natürlich auch hinterher.



Die Laster fahren zum Berg in der Nähe, dort ist eine Person. Sie trägt Mütze, Brille, Halstuch, etc. also ziemlich vermummt.
In einer felsigen Schlucht halten die Laster. Ihre Ladungen werden freigesetzt. Es sind leuchtende Teile, wie Kristalle aus Metall. Team Rocket ist nun auch da, nachdem sie den Berg hochgeklettert waren, und beobachtet das. Dann steigen drei Calamanero aus den Lastern! Team Rocket erkennen eines wieder, es ist das böse vom letzten Mal! Team Rocket weiss zwar nicht was die da vorhaben, aber sie haben Angst. Iscalar will sie angreifen, James versucht es zu stoppen und durch den Tumult werden die Calamanero aufmerksam auf sie! Team Rocket muss fliehen und zwei Calamanero machen sich auf die Jagd!



Auch unsere Helden sind in der Gegend unterwegs. Citro braucht eine Pause. Da kommt Team Rocket angerollt! Sie machen eine Bruchlandung! Unsere Helden vermuten sofort, dass sie Pikachu stehlen wollen. Team Rocket meint aber, dass sie dafür jetzt keinen Nerv haben. Aus einer Höhle ruft eine Person, dass sie sich verstecken sollen. Team Rocket und unsere Helden gehen hinter Felsen in Deckung und die zwei Calamanero schwirren vorbei, entdecken sie aber nicht.



Als sie in Sicherheit sind, sitzen alle in der Höhle. Die Person kann sich nun vorstellen. Sie nimmt ihre Verkleidung ab. Es handelt sich um Officer Rocky! Es ist genau die welche das letzte Mal von Calamanero kontrolliert wurde! In der Höhle zeigt sie allen Videomaterial vom bösen Calamanero und wie es Wissenschaftler an den kristallähnlichen Teilen arbeiten liess. Clamanero verfolgt weiterhin seine Pläne und sie ist hier um es zu stoppen! Officer Rocky ist sehr optimistisch, dass sie es stoppen kann.



Auf einmal erbebt der Boden! Alle rennen raus und der Himmel ist dunkel. Sie entdecken eine grosse Feuerkugel über dem Berg der von den komischen Teilen gebildet zu werden scheint. Iscalar will sich aus James Händen befreien. Dann tauchen die zwei Calamanero wieder auf! Eines benutzt Psychokinese und erfasst damit Ash, Serena, Heureka, Pikachu, Officer Rocky, Jessie und Woingenau. Diese schweben hoch und können sich nicht mehr bewegen. Iscalar befreit sich aus James Händen und spritzt Tinte in die Gesicht des anderen Calamanero damit. Das kann nichts mehr sehen und rammt seinen Partner. Citro ruft Scoppel und lässt es Schaufler benutzen. Ash und die Anderen schweben langsam nach oben. Citro springt Scoppel nach in den Tunnel, Mauzi folgt ihnen und James schnappt sich Iscalar und kommt auch.



Scoppel, Citro, Mauzi, James und Iscalar können durch den Schaufler-Tunnel fliehen und sind nun wieder am Fusse des Berges. Citro bedankt sich bei Scoppel und ruft es in seinen Pokéball zurück.
Iscalar möchte gleich wieder wegschweben, doch James hält es fest. Iscalar möchte weg um Calamanero zu stoppen und ihm richtig eines auf den Deckel geben. Dadurch wird auch Mauzis und James Kampfgeist gestärkt und sie wollen zusammen los. Da meint Citro, dass sie noch warten sollen. Sie müssen einen Plan machen, sonst werden sie auch noch geschnappt. Iscalar scheint eine Idee zu haben und fliegt in den Wald.



Bei den Calamanero werden die Anderen immer noch mit Psychokinese festgehalten. Die Calamanero zeigen eine Vision wie ihr Plan aussehen soll. Sie wollen mit der Kraft der Kristalle die Erde in einen Feuerball verwandeln und so ins Chaos stürzen! Heureka und Dedenne fangen an zu weinen! Die Calamanero lachen darüber und die Feuerkugel wird immer grösser!



Im Wald beobachten die guten Calamanero, Iscalar, Bidiza, Ledyba und Flabébé den Berg. Da raschelt es im Gebüsch und Citro, James und die Pokémon kommen raus. Mauzi und Iscalar versuchen die Situation zu erklären und dass sie Hilfe brauchen. Plötzlich werden sie von Psychokinese getroffen und schweben nach oben! Ein böses Calamanero ist hinter ihnen aufgetaucht! Dann setzt das auch noch Hyperstrahl gegen die Wald-Pokémon ein! Einige werden getroffen und sind verletzt! Die guten Calamanero sind geschockt. Da übernimmt das böse Calamanero Mauzi und spricht durch es zu den Anderen, es will sie auf seine Seite ziehen.



Den guten Calamanero gefällt das gar nicht. Sie greifen das Böse mit Psychoklinge und Flammenwurf an! Das wird getroffen und verschwindet! Die Psychokinese wird aufgelöst und Citro fällt auf den Boden, während Mauzi und James elegant landen. Citro bedankt sich sofort bei den guten Pokémon.



Derweil werden die Metallteile welche die Feuerkugel herstellen rot. Unsere Helden müssen dabei tatenlos zusehen. Officer Rocky vermutet, dass es ein Countdown ist, wenn alle rot sind, wird die Erde vernichtet.. Jessie schreit rum und will, dass James endlich was unternimmt.
Drei der sechs Dinger sind schon rot, da werden die zwei verbleibenden bösen Calamanero von Psychoklinge und Flammenwurf angegriffen! Sie werden getroffen und es gibt eine Explosion! Die Psychokinese-Attacke wird dadurch auch gestoppt und Ash, Serena und die Anderen fallen! Können aber ohne Probleme landen. Komisch. Dann kommen auch Citro, James, Mauzi und Iscalar angeschwebt dazu die guten Calamanero und Iscalar! Alle freuen sich. Nur Jessie ist mal wieder sauer, weil es so lange gedauert hat.



Jedoch ist es noch nicht vorbei, das böse Boss-Calamanero taucht wieder auf und es schnappt sich mit seinem Tentakel James Iscalar! Calamanero versucht die Kontrolle über Iscalar zu erhalten. Es leuchtet vom Bauch heraus und schliesslich werden Iscalar Augen ganz stumpf! Iscalar lädt Psystrahl auf und setzt es gegen unsere Helden und Team Rocket ein! Zum Glück wird keiner getroffen, aber durch die Druckwelle sind alle hingefallen und eine grosse Staubwolke gab es auch noch! James springt gleich wieder auf und spricht zu seinem Pokémon. Er will, dass es wieder zur Besinnung kommt. Da hat er eine Idee, er packt noch ein Croissant aus der Tasche und hält es zu seinem Pokémon hin. Aber Calamanero ist weiterhin hinter ihm und lässt es wieder angreifen! Iscalar benutzt Tackle und James stellt sich der Attacke! Er hält Iscalar fest und gibt ihm das Croissant.



Iscalar fängt an am Croissant zu futtern und dabei erinnert es sich an verschiedene Momente mit James. Als er es als Pikachu angemalt hat oder an einen Schuss in den Offen. Iscalar knabbert immer mehr und dann werden seine Augen wieder normal! Iscalar ist wieder das alte! Es isst das Croissant zu Ende und James umarmt es. Beide sind überglücklich. Unsere Helden und die restlichen von Team Rocket freuen sich auch.



Das böse Calamanero ist aber immer noch da und muss noch geschlagen werden. James lässt Iscalar Tackle einsetzen! Iscalar landet einen sehr harten Treffer! Die drei bösen Calamanero sammeln sich wieder und auf der anderen Seite die "Guten". Die Bösen greifen an, Ash schickt Pikachu los mit Donnerblitz! Die guten Calamanero und Iscalar unterstützen Pikachu. Officer Rocky bemerkt, dass der Countdown gleich fertig ist und nur noch ein Teil nicht rot ist! Sie ruft schnell ihr Voltenso! Das brüllt und dann setzt es Donner ein! Ein Blitz kommt aus einer dunklen Wolke und die Teile werden zerstört! Die Feuerkugel explodiert und ein Funkenregen aus strahlenden Teilen entsteht! Unsere Helden finden das toll.



Der Himmel wird wieder normal und die Teile fallen auf den Boden! Die bösen Calamanero wollen aber nicht aufgeben. Sie fügen die Teile zu einer leuchtenden Raute zusammen und dann verschwindet eines nach dem anderen darin! Dann fangen die Lastwagen an zu rauchen. Ash weist alle an, dass sie fliehen sollen. Das machen sie und auch die guten Calamanero und Iscalar kommen mit. Dann explodieren die Lastwagen und es sieht fast aus wie ein Vulkanausbruch auf dem Berg!
Zum Glück sind alle gerettet. Da sehen unsere Helden und Officer Rocky, wie die Raute rumfliegt und in einer Luftverzerrung am Himmel verschwindet.



Die Sonne ist schon am untergehen. Team Rocket sitzt auf ein paar Steinen im Wald. Sie sind froh, dass sie das überstanden haben. Die Calamanero und Iscalar sind auch wieder bei den Flabébé, Ledyba und Bidiza. Drei Iscalar kommen dazu und nehmen James Iscalar mit. Die Pokémon wollen sich sichtlich bedanken und Iscalar wird auch etwas rot. Da steht James auf und meint, dass sie nun gehen sollten. Er stampft los, doch Iscalar schwebt ihm schon nach. James meint, dass es besser bei seinen Artgenossen bleiben soll. Ihm fällt der Entscheid sichtlich schwer. Doch dann spricht Iscalar und Mauzi übersetzt. Es möchte gar nicht da bleiben, es gehört zu Team Rocket und zu ihm! James fängt an zu weinen, auch Iscalar bekommt Tränen in den Augen und natürlich weinen auch Mauzi und Woingenau rum. So können sie also zusammenbleiben und Iscalar winkt seinen Artgenossen und den Wald-Pokémon noch zum Abschied.



James meint noch, dass sie sich Pikachu schnappen werden und ballt die Faust in der Luft! Die Anderen sind dabei und James springt auch noch hoch!