815 / 012 - *Capture the Pokémon Buyer! The Kofu-rai Impersonation Plan!!*

Vorkommende Charaktere: Ash, Citro, Daz, Heureka, Officer Rocky, Schwester Joy, Serena und Viola (Erinnerung).


Vorkommende Pokémon: (Fantasy)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In englisch Übersetzer japanischer Titel *Capture the Pokémon Buyer! The Kofu-rai Impersonation Plan!!*
Englischer Titel To Catch a Pokémon Monster!
Erstausstrahlung Japan 09.01.2014





Unsere Helden sind in einer ländlichen Gegend. Da hat Ash plötzlich ein komisches Gefühl. Er ahnt etwas und starrt in die Ferne. Seine Freunde fragen sich was los ist und schauen ob sie etwas entdecken. Es ziehen die Schatten von Wolken vorbei und da knurrt Ashs Magen! Sowas aber auch. Ash und Pikachu werden etwas rot.
Doch dann passiert wirklich etwas. Ein Mann und sein Pokémon Grebbit kommen mit einem Geländewagen über den Weg gebrettert! Dahinter werden sie von Officer Rocky auf dem Motorrad und Voltenso im Beiwagen verfolgt! Unsere Helden können knapp ausweichen um nicht überfahren zu werden! Sie beschliessen dem nachzugehen und verfolgen sie.



Die Verfolgungsjagt geht weiter. Der Mann versucht Officer Rocky abzuschütteln, er ist sicher ein Bösewicht! Dann lässt er sein Grebbit Lehmschuss benutzen! Rocky kann mit ihren Fahrkünsten den Attacken ausweichen, doch ein Baum wird getroffen und der knickt vor ihr um! Sie muss anhalten und der Schurke gewinnt einige Meter! Doch im Gelände verliert er einen Käfig. Er ärgert sich, doch Rocky ist immer noch in Sichtweite.
Ash und die Anderen rennen immer noch hinterher. Da ist Citro mal wieder erschöpft. Er bricht fast zusammen. Auch seine Freunde halten deshalb an. Da entdecken sie den Käfig den der Übeltäter zuvor verloren hat. Daraus krabbelt ein Purmel! Um mehr über das Käfer-Pokémon zu erfahren, nimmt Ash den Pokédex raus und dieser meint: "Purmel, das Puderinsekt-Pokémon. Es reguliert seine Körpertemperatur mit dem Puder, das seinen Körper bedeckt, und kommt deswegen in jedem Klima und jeder Region zurecht." Purmel reagiert etwas wütend, aber Ash will sich trotzdem mit ihm anfreunden. Da bricht Purmel zusammen! Ash nimmt es in den Arm und Serena checkt wo das nächste Poké-Center ist auf ihrer elektronischen Karte. Dann rennen alle schnell los um Purmel zu helfen.
Währenddessen gibt es noch einen kurzen Blick zu Officer Rocky und Voltenso. Am Waldrand haben sie die Spur verloren und Rocky ärgert sich.



Ash und Co. haben das Poké-Center erreicht. Knuddeluff hat sich Purmel schon angenommen und bringt es weg in einen Behandlungsraum. Da es kein akuter Notfall ist, hat Schwester Joy Zeit zu plaudern und will wissen ob sie auch hier sind wegen den Vivillon mit den verschiedenen Farben die bald losfliegen werden. Sie zeigt verschiedene Formen wie das Frost- oder Prunkmuster auf einem grossen Bildschirm. Aber Ash weiss nichts davon, er meint sie haben Purmel in einem Käfig gefunden.



Da wird Ashs Hand auf einmal von einem Seil erfasst! Officer Rocky und Voltenso sind da! Sie hält Ash für einen Käufer von gewilderten Pokémon! Jedoch lässt sich die Situation aufklären und Rocky entschuldigt sich, auch wenn sie wegen der Schmach ihre Mütze ins Gesicht ziehen muss. Ash ist nicht böse und da bringt Knuddeluff auch schon Purmel zurück! Es geht ihm wieder gut!



Alle haben sich hingesetzt und Officer Rocky klärt sie über die Machenschaften des Verbrechers Daz und seines Grebbit auf. Er wildert Purmel und Puponcho in der Gegend und verkauft diese dann. Das macht alle sauer und natürlich sind unsere Helden dabei, diesen bösen Menschen zu stoppen!



Da fängt Purmel auf einmal an auf dem Tisch im Kreis zu laufen! Alle schauen gespannt und da entwickelt es sich! Es wird zu einem Puponcho! Alle freuen sich darüber und Ash nimmt den Pokédex raus um über die Weiterentwicklung auch noch mehr zu erfahren: "Puponcho, das Puderinsekt- Pokémon. Der Schnabel eines Vogel-Pokémon kann seinem harten Körper keinen Kratzer zufügen. Es verteidigt sich, indem es Puder spuckt." Puponcho schüttelt sein Fell und alle freuen sich. Citro stellt sich schon vor wie es sich in der nächsten Stufe zu einem Vivillon mit Prunkmuster verwandelt und hält dann einen Vortrag wie sich Pokémon entwickeln. Pikachu entwickelt sich zum Beispiel mit einem Donnerstein zu Raichu.



Citro fällt etwas Glänzendes an Puponcho auf. Auch Rocky wird darauf aufmerksam. Citro hat gleich mal eine Lupe zur Hand und schaut sich das an. Es ist eine Art Peilsender! Natürlich vermuten alle Daz dahinter und sie schmieden einen Plan um das auszunutzen.. Citro versucht zu orten wohin das Signal geht, aber das scheint nicht so recht zu klappen mit dem Sender. Daher müssen sie Daz anlocken. Auch wenn sich Puponcho mit Ash schon gut angefreundet an und auf dessen Schulter sitzt, wollten sie das Risiko nicht eingehen. Darum packt Serena ihren Nähkoffer aus und verpasst Ash ein Puponcho-Kostüm! Er versucht in den Käfig zu kletter, aber der ist viel zu klein! Dann versucht man es mit Dedenne, aber er ist halb so gross wie ein echten Puponcho.. Citro hat da noch ein anderes Pokémon und mit dem klappt es einen glaubhaften Doppelgänger herzustellen.



Alle sind zurück an der Stelle wo der Käfig verlorengegangen ist. Unsere Helden verstecken sich hinter einem Busch und Officer Rocky und Voltenso lauern daneben hinter einem Baum. Es dauert nicht lange, da kommt Daz angefahren mit dem seinem Geländewagen! Er hat den Empfänger dabei und konnte es schnell finden. Er freut sich darüber, dass sie Purmel entwickelt hat und lädt es auf den Wagen. Er düst davon und Ash, Rocky und die Anderen freut es, dass der Plan soweit aufgegangen ist.
Nun kann die Verfolgung starten. Citro holt wieder seinen Empfänger raus und ein Ding was aussieht wie ein Dragonball-Radar. Aber natürlich geht es nicht lange, bis die Dinger explodieren.. Rocky fährt sofort los um die Spur nicht zu verlieren und Ash ruft sein Dartiri aus dem Pokéball, damit sie es führen kann. Dartiri fliegt sofort los und sieht, dass Daz auf einen Berg rauffährt.



Unsere Helden laufen den Berg hinauf und Daritri darf in seinen Pokéball zurück. Sie entdecken den Wagen von Daz und ein älteres Gebäude. Ash will die Sache in die Hand nehmen, doch zuerst lässt er Froxy nachschauen. Es soll dann die Hände über dem Kopf zusammenhalten wenn es die Pokémon findet. Es klettert über ein paar Rohre und eine Mauer am Gebäude hoch und blickt bei einem Fenster hinein! Die Puponcho sind tatsächlich da! Froxy gibt das Zeichen!



Die Rettung ist nahe und darum schleichen alle los. Ash mit Puponcho auf der Schulter voraus. Da hat Puponcho plötzlich eine Vorahnung, aber schon zu spät! Pikachu, Serena, Citro und Dedenne wurden in einem Netz gefangen und hängen nun an einem Baum! Da taucht Daz auch auf, sie sind in seine Falle geraten! Er hat den Käfig dabei und da ist Igamaro demaskiert wurden und es schläft. Citro ist nicht glücklich darüber.



Daz ruft sein Grebbit um Ash aus dem Weg zu schaffen! Froxy springt vor ihn für einen Kampf. Puponcho versteckt sich hinter Ashs Bein. Ash nimmt den Pokédex raus und richtet ihn auf Grebbit. Der Dex sagt: "Grebbit, das Baugräber-Pokémon. Mit Ohren so mächtig wie ein Bagger kann es selbst das härteste Gestein zertrümmern. Ist es fertig mit Graben, lümmelt es herum." Ashs Freunde schauen besorgt und nicht fähig etwas zu tun aus dem Netz aus zu. Trotzdem freuen sie sich über den Typvorteil von Wasser gegenüber Normal/Boden bei Grebbit.
Grebbit benutzt Lehmschuss! Froxy kann locker ausweichen indem es hochspringt! Froxy setzt Blubber ein von oben! Grebbit kann die Wirkung etwas mit seinen Ohren abschwächen und setzt dann Schaufler ein! Froxy schaut sich angestrengt um, doch da taucht Grebbit unter ihm auf und trifft es! Froxy ist noch fit, aber da kommt schon ein Duplexhieb und erwischt es richtig! Froxy geht zu Boden! Ash rennt zu ihm und stützt es. Daz freut sich über den Verlauf des Kampfes und lässt Grebbit nochmal losschlagen!



Da stellt sich ihm Puponcho in den Weg mit Tackle! Grebbit wird zurückgeschleudert! Daz ist sauer und lässt sein Pokémon wieder angreifen! Puponcho benutzt Schutzschild und erduldet so die Attacke des Gegners! Dann setzt es Fadenschuss ein und wickelt damit Grebbit ein! Heureka und die Anderen freuen sich schon, doch Grebbit kann die Fäden zerreissen!



Puponcho läuft wieder im Kreis und da passiert es wieder! Citro ahnt es schon und schiebt die Brille zurück. Puponcho fängt an zu leuchten und entwickelt sich zu Vivillon! Es hat das Prunkmuster! Vivillon fliegt los und Ash erinnert sich daran, dass das von Viola ein Blumenmeermuster hatte.
Daz reibt sich die Hände wegen dieser Seltenheit. Das macht Ash sauer, doch Daz lässt Grebbit Ash angreifen! Da mischt sich Vivillon ein und blockt den Angriff! Es fliegt hoch und setzt Stachelspore ein! Grebbit wird getroffen und fällt besiegt auf den Boden! Daz will die Situation mit einem Netz retten, doch jetzt ist Officer Rocky zur Stelle und fängt die Hand von Daz mit einem Seil! Der Wilderer gibt noch nicht ganz auf, aber Vivillon verstreut noch etwas Pulver und schliesslich wird Daz in die Knie gezwungen und ist erledigt!
Auch Citro und die Anderen wurden befreit und Citro kann sein Igamaro auf den Arm nehmen. Alle freuen sich, auch Vivillon.



Langsam geht die Sonne unter. Die Puponcho sind befreit. Vivillon landet bei ihnen und dann passiert es, alle fangen an zu leuchten! Sie entwickeln sich alle zu Vivillon weiter! In die verschiedensten Muster verwandeln sie sich und dann starten sie den Flug in Richtung Sonnenuntergang! Unser Prunkmuster Vivillon dreht noch einmal ab und verabschiedet sich von Ash und den Anderen! Doch dann muss auch es los und unsere Helden und Rocky schauen dem Spektakel noch nach.