1016 / 073 - *Rocket-dan's Island-Visiting!? Get the Z-Ring!!*

Vorkommende Charaktere: Ash, Giovanni und seine Assistentin, James, Jessie, Lola und Yasu.


Vorkommende Pokémon: (Normal und Alola-Form) (einmal Shiny)

Daten zu dieser Folge
Deutscher Titel -
In Englisch übersetzter japanischer Titel *Rocket-dan's Island-Visiting!? Get the Z-Ring!!*
Englischer Titel -
Erstausstrahlung Japan 03.05.2018





Wir sind in Kostursos Baumhöhle oder genauer in der Team Rocket-Geheimbasis darüber. Die Team Rocket-Mitglieder James, Jessie und Mauzi falten und kleben gerade Papiertüten und Woingenau drückt einen Stempel drauf, es ist für ihren Kosturso-Imbiss. Wirklich motiviert sind sie aber nicht. Sie haben keinen Bock mehr immer im Imbiss zu schuften. Jessie geht dann zur Mikrowelle und da ist tatsächlich etwas Essbares drinnen! Etwas aus Teig. Jessie will es nehmen, doch Garstella will es auch und verpasst Jessie einen Schlag! Jessie lässt das Teil fallen und es fällt direkt vor Mimigma, das verputzt es einfach. Alle sind sauer auf Mimigma.



Doch Mauzi kommt auch dazu und meint, dass Garstella ihr Trumpf ist. Denn Team Rocket will sich einen Z-Ring für ihren Z-Kristall besorgen, damit sie endlich voran kommen und stärker werden. Sie freuen sich schon, da piepst der grosse Bildschirm hinter ihnen und ein Bildtelefonanruf kommt rein, es ist Giovannis Assistentin und auch Giovanni selber sitzt im Hintergrund. Das sieht Jessie zuerst nicht und will damit angeben wie gut es läuft, doch da redet der Boss und meint, dass sie sich langsam in Bewegung setzen sollen. Er habe einen Kontaktmann auf der Insel Ula-Ula, da sollen sie mal vorbeigehen. Team Rocket steht stramm und ist bereit!



Später sehen wir Team Rocket mit ihrem Mauzi-Ballon, sie fliegen der Insel Ula-Ula entgegen, mit ihren schneebedeckten Bergen. Sie freuen sich schon einen Z-Ring zu holen, während ihnen der Wind durch die Haare weht.



Zurück bei Kostursos Baumhöhle, bringt Kosturso gerade frische Beeren rein. Es hört dabei die Stimmen von Team Rocket, auch wenn die etwas metallisch klingen. Dann sehen wir, dass Team Rocket von sich Puppen mit Sprachfunktion erstellt hat, welche irgendwas reden. Kosturso scheint aber wirklich drauf reinzufallen. Somit hat Team Rocket Ruhe und wird nicht von Kosturso zurückgeholt. Aber auch nicht gerettet ...



Als nächstes sind wir in einer Bibliothek auf Ula-Ula, mit dabei ist ein Mädchen, mit den Namen Lola, und ihr schillerndes Mimigma, welches rumschwebt. Zwei kleine Kinder bitten sie, dass sie etwas vorliesst für sie. Das macht Lola natürlich.



In der Zwischenzeit ist Team Rocket gelandet und zu Fuss unterwegs. Mauzi hat eine Tüte von ihrem Imbiss dabei mit etwas zu essen drinnen, das freut James und Jessie auch sehr. Aber das ist erst für später. Sie kommen in einen Ort, wo sie den Kontaktmann treffen sollen. Deswegen verkleiden sie sich lieber mal. Sie gehen dann in ein Haus, wo der Kontaktmann sein soll, und es ist voller Alola-Mauzi! Die mögen den Besuch nicht und überfallen Team Rocket! Mauzi klammert sich die Tüte mit dem Essen, doch die Alola-Mauzi können sie erbeuten. Die Alola-Mauzi gehen nach draussen und schlagen sich da den Bauch voll. Dann kommt ein Mann dazu, es ist Yasu. Team Rocket beschwert sich bei ihm über die Alola-Mauzi. Aber Yasu interessiert das eher weniger. Team Rocket will dann gehen, doch Yasu hält sie auf. Team Rocket denkt schon, dass sie den Kontaktmann getroffen haben, doch Yasu stellt sich als Inselkönig vor. Deswegen zerspringen Team Rockets Wünsche einen Z-Ring zu bekommen. Team Rocket geht dann traurig weg.



Zurück in der Bibliothek ist die Geschichte zu Ende. Am Ende ist ein Bild mit einem Stein zu sehen, dort soll die letzte Ruhestätte von einem Gengar sein. Ein Kind freut sich sehr über das Ende. Eines findet das sehr gruselig, was wenn das Gengar wieder aufersteht? Doch Lola meint, dass es auf einer wahren Geschichte basiert und sie können den Stein sogar anschauen gehen. Deswegen will das andere Kind auch dahin, damit auch keiner Angst zu haben braucht.



Dann sehen wir wieder Team Rocket wieder. Sie sitzen zufällig neben dem Stein aus der Geschichte. Sie sind niedergeschlagen, doch Jessie ist zeitgleich auch sauer, da sie nicht vorwärtskommen und kickt auf den Stein ein, dabei zerbricht dieser! Ein Gengar erscheint!! Team Rocket schreit panisch, kippt um und dabei lassen sie ihren Z-Kristall, den Noctium Z, fallen.
Da kommen auch Lola, Mimigma und die Kinder dazu und entdecken das Gengar. Team Rocket steht wieder auf und ist wütend auf Gengar, doch das schnappt sich ihren Z-Kristall! Team Rocket schimpft, aber Gengar will ihn nicht zurückgeben.



Gengar schwebt in die Luft und entdeckt dann Lola, Mimigma und die Kinder auch noch. Die wollen fliehen, doch Gengar stellt sich ihnen in den Weg! Gengar lacht, die Kinder erschrecken sich und klammern sich aneinander, doch Lola stellt sich vor sie! Gengar mag Lola irgendwie, deswegen packt es sie mit seiner Zunge, platziert sie auf seinem Rücken und schwebt Lola davon! Mimigma fliegt hinterher. Die Kinder sind besorgt und wollen ihr helfen. Team Rocket sieht das auch, aber die interessieren sich mehr für Lolas andersfarbiges Mimigma und wollen ihren Z-Kristall zurück, deswegen laufen sie ihnen nach.



Gengar fliegt mit Lola auf dem Rücken über die Insel. Lola will, dass sie es runterlässt. Doch Gengar denkt nicht dran und hat seinen Spass mit ihr. Gengar sieht ein Sen-Long, welches Beeren gesammelt hat. Gengar schwebt runter und klaut ihm einfach die Beeren! Einem Mann stiehlt es seine goldene Perle, Lola entschuldigt sich bei dem Mann dafür. Gengar treibt dann weiteren Schabernack, ärgert Pokémon wie Molunk, Heiteira und Kramurx und einem weiteren Mann versucht es den Rucksack zu stehlen!



Als Lola mit Gengar über den Wolken ist, kommt ihr Mimigma, sie nennt es Mimi-tan, angeflogen und stellt sich Gengar! Unten am Boden rennt Team Rocket rum, sie sind schon erschöpft und denken, dass sie es verloren haben, aber da verziehen sich die Wolken und sie sehen Gengar wieder. Mimi-tan benutzt derweil Dunkelklaue gegen Gengar, doch die Attacke scheint komplett wirkungslos zu sein! Lola sagt, dass es aufhören soll, doch da packt Gengar Mimi-tan und schleudert es in die Luft! Es kommt gleich wieder runter, doch Lola springt von Gengar ab und schnappt sich ihr Pokémon! Gemeinsam stürzen sie ab! Gengar ist besorgt und fliegt runter um sie aufzufangen, doch Lola wird von seinem Rücken nur kurz gebremst und wieder weggespickt! Lola fällt mit Mimi-tan im Arm in den Wald, zwischen Bäumen und Ästen hindurch. Gengar schaut nur noch zu, aber ist auch immer noch besorgt.



Lola und Mimigma sind auf dem Waldboden gelandet. Beiden scheint es jedoch gut zu gehen, es sind jedenfalls nur leichte Kratzer zu sehen. Da entdeckt Lola Gengar hinter einem Baum hervorschauen. Gengar scheint sich informieren zu wollen wie es ihr geht, denn das wollte es sicher nicht, dass sie runterstürzt. Lola meint, dass alles in Ordnung ist und hüpft auf und ab, um es dem Pokémon zu beweisen. Gengar ist erleichtert und macht dabei mit rumzuhüpfen. Lola stellt fest, dass Gengar doch nicht so böse ist.



Gengar will sich aber entschuldigen und holt sein Diebesgut wieder raus. Zuerst Beeren und dann die goldene Perle. Alles aus seinem Bauch, welcher scheinbar das Portal in eine andere Dimension ist. Lola will die Perle aber nicht, denn sie gehört ihr nicht, die muss es schon dem Besitzer zurückbringen. Gengar holt deswegen noch anderes Zeugs hervor, was es irgendwann mal erbeutet hat, vielleicht ist da etwas für Lola dabei. Gengar hat sehr viel Zeug erbeutet, Sachen wie eine Schere, einen Baseball- und einen Tennisschläger, einen Strohhut, eine Trophäe und eine Pfanne zum Beispiel. Sogar Team Rockets Z-Kristall hat es und zeigt ihn Lola. Team Rocket lauert hinter dem Gebüsch und sieht auch, dass ihr Besitz bei Gengar ist. Lola meint, dass ihr materielle Sachen nicht wichtig sind. Gengar schreit, es meint wohl es wird wahnsinnig und flitzt durch den Wald.



Da will sich Gengar Lola einverleiben? Es hält sie an seinen Bauch, wo sich die andere Dimension versteckt. Wieso auch immer. Mimigma schwebt durch Gengar durch, es kann ihr nicht helfen. Doch da wird Gengar im Rücken von einem Spukball getroffen! Lola will befreit und knallt mit dem Rücken an einem Baum! Sie sackt zusammen und Mimi-tan ist besorgt.
Team Rocket mit Jessie und Mimigma ist hinter Gengar aufgetaucht. Gengar schaut sich das an. Lola hat sich erholt. James und Mauzi sind beim Zeug was Gengar im Körper hatte und James nimmt sich ihren Z-Kristall zurück. Team Rocket rennt dann davon, doch Gengar verfolgt sie! Bei Lola kommt Yasu dazu, sie scheinen sich zu kennen, denn sie nennt ihn Onkel Yasu, auch wenn sie nicht verwandt sind.



Team Rocket hat irgendwie Spass wegzurennen, doch da bleiben sie stehen und wollen kämpfen. Mauzi fährt seine Krallen aus, aber Gengar fährt einfach durch den Mund von Mauzi in es herein! Mauzis Augen leuchten rot und es dreht sich zu seinen Freunden um! James schaut ganz panisch, denn Mauzi ist sichtlich von Gengar in Besitz genommen worden! Es greift auch gleich seine Kollegen mit seinen Krallen an! Jessie reagiert und lässt Mimigma angreifen! Mimigma trifft Mauzi voll mit Dunkelklaue! Mauzi wird oben geschleudert und dann macht es eine Bruchlandung, voll ins Gesicht! Gengar findet das sehr lustig. Jessies Augen fangen nun an zu brennen, sie will es mit dem Gegner alleine aufnehmen, aber da sie so eine grosse Klappe offen hatte, schlüpft Gengar einfach in sie hinein! Auch Jessies Augen werden rot, irgendwie tritt auch Dampf aus. James erschreckt sich total. Gengar steuert Jessie! James bleibt nichts anderes als Garstella aus dem Pokéball zu rufen! Es erscheint und stülpt sich gleich mal über den Kopf von James. Doch dafür ist keine Zeit, denn Gengar-Jessie läuft wie eine Mumie aus alten Filmen auf sie zu! James muss aber zuerst überlegen was er genau machen will. Dann hat er es, er lässt Garstella Abschlag benutzen! Garstella trifft Jessie voll am Hinterkopf und Gengar kommt wieder raus! Nur Jessie tut nun der Kopf weh und sie krümmt sich vor Schmerz. Mauzi kommt auch mit Schmerz verzerrtem Gesicht zurück und hält sich am Rücken.



Aber Gengar ist immer noch da, es schreit und scheint wütend zu sein. Da kommen Lola, Mimi-tan und Yasu dazu. Yasu wirft James einen Z-Ring zu. Da er erfahren hat, dass sie einen Z-Kristall haben. Es ist sogar ein richtiger Z-Kraftring, das neuste Modell also. James kann es kaum glauben, doch Mauzi drängt ihn, dass er ihn anlegt und sie Gengar eines auswischen können. Das macht James dann auch, er legt den Z-Kraftring an, packt den Z-Kristall Noctium Z auch rein, es aktiviert sich und dann machen sie alle drei die gleiche Bewegung und starten damit die Z-Attacke, welche dann weitergeht auf Garstella. Garstella benutzt Schwarzes Loch des Grauens!! Gegnar weiss nicht wie ihm geschieht. Eine schwarze Kugel wird abgeschossen, sie schwebt über Gengar und es gibt eine Explosion. Dann scheint die Kugel Gengar einsagen zu wollen! Jessie und James können nur noch erstaunt zuschauen. Schliesslich wird Gengar in die Kugel gesogen und es gibt eine gewaltige Explosion mit viel schwarzem Rauch! Daraus fällt Gengar besiegt auf den Boden.



Später ist die Sonne schon am Untergehen. Gengar sitzt traurig auf dem Boden. Team Rocket, Lola und Yasu sind auch dabei. James schimpft mit ihm. Lola meint zu Gengar, dass es viel falsch gemacht hat, aber es ihr Pokémon werden kann, wenn es denn will. Gengar will scheinbar, denn es packt Lola an den Händen und Lola schwingt es mehrmals um sie rum. Yasu freut sich. Jessie findet das doof, während Mauzi und James sich in den Armen liegen und heulen wie Fontänen.
Yasu will den Z-Ring aber zurück. Team Rocket meint, dass sie das für Giovanni besorgen müssen. Yasu scheint Giovanni und Team Rocket zu kennen. Deswegen lässt er Team Rocket gehen mit dem Z-Ring. Team Rocket findet das Mimigma von Lola noch komisch. Das schwebt auch einfach durch Jessie durch mehrmals, James ist davon geschockt. Mimi-tan, ist aber auch nur ein kleines Shiny und hat ein Geschenk für Jessie, den Z-Kristall für Mimigma, den Mimigmium Z, das freut Jessie sehr.



Am nächsten Tag. Da sehen wir Ash, Pikachu, den Rotom-Pokédex und Venicro auf einem Boot. Sie sind unterwegs nach Ula-Ula! Ash und Pikachu freuen sich schon und strecken je eine Faust nach oben.



Nach dem Ending sehen wir nochmal Team Rocket. Kurz vor dem Sonnenuntergang schauen sie noch ein paar Kramurx nach, welche wegfliegen. Sie stehen bei ihrem Ballon, aber der muss noch mit heisser Luft gefüllt werden. Team Rocket fragt sich, was Kosturso gerade macht, es würde sie sicherlich schneller zurückbringen.