Rivale in HG/SS

er Rivale in HeartGold und SoulSilver ist ein richtiger Verbrecher! Er stiehlt am Anfang deiner Reise ein Pokémon aus Professor Linds Labor! Keine Frage, dass man ihn dann gerne besiegt.

1. Treffen

Ort: Rosalia City
Gegebenheit: Der Rivale wartet auf einen beim Eingang der Stadt Richtung Neuborkia, nachdem man von Professor Eich den Pokédex bekommen hat. Er besitzt eines der Starter-Pokémon auf Level 5. Es hängt davon ab, welches Pokémon man selber am Anfang gewählt hat. Bei Endivie nimmt er Feurigel, bei Feurigel nimmt er Karnimani und bei Karnimani nimmt er Endivie. So das er immer einen Typvorteil hat.
Team: Endivie/Feurigel/Kanrimani Lv. 5.
Kampftipps: Gross Tipps gibt es nicht, man kann aber vor dem Kampf gut trainieren ob Rosalia. Maximal Level 10 reicht.

2. Treffen

Ort: Knofensa-Turm
Gegebenheit: Der Rivale hat gerade den Mönch besiegt um VM Blitz zu erhalten. Kämpfen will er nicht, er macht sich mit einem Fluchtseil aus dem Staub.
Team: X
Kampftipps: X - Aber Achtung, der Mönch will Kämpfen! Nach dem Sieg bekommt man die VM Blitz.

3. Treffen

Ort: Azalea City
Gegebenheit: Der Rivale wartet beim Ausgang von Azalea Richtung Steineichenwald nachdem Team Rocket vertrieben wurde.
Team: Nebulak Lv. 14, Zubat Lv. 16 und Lorblatt/Igelavar/Tyracroc Lv. 18.
Kampftipps: Zuvor sollte man die Arena schaffen, da er dieses Mal doch recht stark ist. Wenn man Endivie gewählt hat, dann sollte man ein Gesteins-Pokémon dabei haben. Onix oder Kleinstein zum Beispiel. Bei Feurigel könnte sich Voltilamm lohnen und bei Karnimani ein Flug-Typ.

4. Treffen

Ort: Teak City im abgebrannten Turm
Gegebenheit: Der Rivale möchte die Legendären Pokémon haben und lunger deswegen da rum.
Team: Nebulak Lv. 20, Zubat Lv. 20, Magnetilo Lv. 18 und Lorblatt/Igelavar/Tyracroc Lv. 22.
Kampftipps: Falls man Endivie gewählt hat, dann lohnt sich ein Gesteins-Pokémon dabei zu haben noch mehr wegen Magnetilo. Die anderen Starter sollten mit den 1. drei Pokémon klar kommen. Für den Starter des Rivalen, lohnt sich auch hier ein Pokémon mit Typvorteil, wie beim letzten Treffen.

5. Treffen

Ort: Oliviana City
Gegebenheit: Man trifft ihn, wenn kurz bevor man vor der Arena durchgeht. Er kommt gerade aus der Arena und sagt einem, dass Jasmin nicht da ist. Kämpfen will er nicht.
Team: X
Kampftipps: X

6. Treffen

Ort: Mahagonia City im Rocket Versteck
Gegebenheit: Der Rivale will wohl auch Team Rocket besiegen, macht sich dann aber doch lieber aus dem Staub. Da bleibt es mal wieder an dir hängen.
Team: X
Kampftipps: X

7. Treffen

Ort: Dukatia City Radioturm
Gegebenheit: Du bist am Team Rocket vertreiben, aber er will noch nicht Kämpfen, er schaut sich da nur um. Sozusagen.
Team: X
Kampftipps: X

8. Treffen

Ort: Dukatia Untergrund
Gegebenheit: Wenn man bei der vorher verschlossenen Tür beim Untergrund weiter will, stellt er sich einem in den Weg. Er will zeigen, dass er auch etwas auf dem Kasten hat.
Team: Alpollo Lv. 32, Golbat Lv. 32, Magnetilo Lv. 30, Sniebel Lv. 34 und Meganie/Igelavar/Impergator Lv. 34.
Kampftipps: Hier gilt das Gleiche wie in den letzen Kämpfen, Endivie ist klar im Nachteil. Ohne gute Team-Pokémon wirds sehr schwer. An Gesteins-Pokémon ist da sicher zu Empfehlen und für Sniebel sogar ein Kampf-Pokémon. Wenn man Karnimani genommen hat, könnte man noch ein Feuer-Pokémon reinnehmen.

9. Treffen

Ort: Ende der Siegesstrasse
Gegebenheit: Kurz vor dem Ende des Siegestrasse will er nochmal Kämpfen. Sicher nicht ganz fair, man sollte also vorher die nötigen Dinge mache wie Pokémon heilen oder speichern. =)
Team: Sniebel Lv. 36, Golbat Lv. 38, Magneton Lv. 37, Alpollo Lv. 37, Kadabra Lv. 37 und Meganie/Tornupto/Impergator Lv. 40.
Kampftipps: Als erstes Vorsicht, ab jetzt startet er mit Sniebel! Mit Kadarba kommt ein Pokémon dazu, dass schon einige Probleme verursachen kann. Man sollte es mit starken direkten Attacken angreiffen, gut wäre natürlich wenn man selber ein Unlicht-Pokémon dabei hätte. Ein Boden/Gestein-Pokémon ist generell bei Endivie als Starter ein sehr guter Rat. Mit Karnimani und Feurigel ist es einfacher.

10. Treffen

Ort: Mondberg in Kanto
Gegebenheit: Wenn man den Mondberg betritt, fordert er einen heraus.
Team: Sniebel Lv. 46, Golbat Lv. 47, Magneton Lv. 46, Simsala Lv. 48, Gengar Lv. 48 und Meganie/Tornupto/Impergator Lv. 50.
Kampftipps: Tipps braucht es keine mehr, da er praktisch das gleiche Team hat wie beim letzten Kampf und weil man selber eine schlagkräftige Truppe dabei haben sollte.

11. Treffen

Ort: Drachenhöhle ob Ebenholz City
Gegebenheit: Nach Abschluss der Geschichte trainiert der Rivale in der Drachenhöhle. Dort werden auch Siegfried und Sandra auftauchen und es wird zu einem Doppelkampf zwischen Deinem Rivalen und Dir und Siegfried und Sandra kommen.
Team: Rivale: Meganie/Tornupto/Impergator Lv. 60, Iksbat Lv. 58 und Gengar Lv. 56. - Sandra: Dragonir Lv. 52, Seedraking Lv. 56 und Dragoran Lv. 60. Siegfried: Garados Lv. 68, Glurak Lv. 68 und Dragoran Lv. 75.
Kampftipps: Die Starter werden einem kaum mehr helfen können, da man wirklich stark im Nachteil ist mit ihnen. Impergator mit Eis-Attacken wäre noch sinnvoll. Eis- und Elektro-Pokémon und Attacken sind am meisten Wert.

12. Treffen

Ort: Drachenhöhle ob Ebenholz
Gegebenheit: Nach dem Kampf beim 11. Treffen, kann man den Rivalen jeden Dienstag und Donnerstag trainieren sehen.
Team: X
Kampftipps: X

13. Treffen

Ort: Pokémon-Liga
Gegebenheit: Kurz vor dem Eingang zum Ersten der Top4, stellt sich der Rivale jeden Montag und Mittwoch einem in den Weg und will einen Kampf.
Team: Iksbat Lv. 58, Magneton Lv. 55, Gengar Lv. 58, Sniebel Lv. 55, Simsala Lv. 56 und Meganie/Tornupto/Impergator Lv. 60.
Kampftipps: Keine Tipps. Eignet sich aber gut, um mit dem EP-Teiler ein paar schwache Pokémon auf bessere Level zu bringen.

14. Treffen

Ort: Celebi-Event
Gegebenheit: Man braucht ein spezielles Event-Celebi, dann geht man in den Steineichenwald zum Schrein und wird in die Vergangenheit teleportiert. Man sieht den Rivalen im Celebi-Event 3 Jahre zuvor. Er redet mit seinem Vater, dem Team Rocket Boss Giovanni. Danach teleportiert Celebi dich weiter in der Zeit und man kann Giovanni in einer Höhle kämpfen.
Team: Giovanni: Nidoking Lv. 42, Kramshef Lv. 43, Nidoqueen Lv. 46 und Kangama Lv. 40.
Kampftipps: X